#1

Bruderschaft der Fünf

in Wesen 13.05.2016 14:15
von The Faction | 42 Beiträge
avatar
Wesen Mensch
Sexuelle Neigung Probierphase
Schreibstil deutscher Sprache mächtig

X

Auszeichnungen


des Mitglieds The Faction
Beloved Pairing
Beloved Pairing
 Harmonic
Harmonic
Workaholic
Workaholic
Field Help
Field Help
 Favored Member
Favored Member

Beloved Family Member
Beloved Family Member
Really Parents
Really Parents
Dangerous Creature
Dangerous Creature
Super Lover
Super Lover
Best Buddy
Best Buddy
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH



" Die Brüderschaft der Fünf war eine Gruppe von hochqualifizierten Vampirjägern" - Klaus über die Fünf

Die Brüderschaft der Fünf oder einfach kurz The Five (Die Fünf) sind eine fünfköpfige Gruppe, daher der Name, von übernatürlichen begabten Vampirjägern, sowie Klaus sie umfassend beschrieb. Sie wurden erschaffen durch eine sterbende Hexe(Nachfahrin der mächtigsten Hexe Qetsiyah), die Qetsiyah's Wunsch, dass Silas der erste Unsterbliche heilen und sterben sollte, zu erfüllen. Ihr Weg ist es diese Aufgabe zu Erfüllen durch das Tattoo auf ihren Körpern, dem Jägermal. Das Tattoo zeigt eine Auswahl von Zwecken, führt zu Silas und seinem Mittel von Zerstörung - das Heilmittel gegen Unsterblichkeit/Vampirismus. Die Fünf sind Vampirjäger und deren Hauptziel ist, der unsterbliche Silas. Sie machen Jagd auf Unsterbliche, wie beide Arten von unsterblichen Wesen (Vampir/Unsterblicher) sind anfällig für den Jägefluch.

Die Brüderschaft der Fünf entstand 1110 und wurden von Klaus 1114 AD getötet. Auch nach dem Tod der ursprünglichen fünf Jägern, der Jägerfluch noch existiert aufgrund der Anwesenheit von potienzialen Jägern in jedem Alter. Nachdem Silas von Stefan getötet wurde, war ihr Hauptziel indirekt abgeschlossen. Es ist nicht bekannt, ob es noch mehr potienziale Jäger gibt da ihre Hauptaufgabe abgeschlossen ist, oder wie sie erkannten, das sein Jägermal für immer nach der Öffnung von Silas Grab weg ist.

Qetsiyah selbst bezieht sich auf sie und alle ihre Kollegen im Laufe der Jahrhunderte, einfach als "Jäger".

Erschaffung

In den Frühen 1110 ist eine sterbende Hexe versammelt von fünf Männern, vermutlich Krieger, angeführt von Alexander und einem Zauber, um sie auf ein einziges gemeinsames Ziel miteinander zu verbinden: Die Zerstörung aller Vampire. Der Zauber, der an eine alternde sterbende Hexe gebunden war, gab ihnen übermenschliche Kraft und Geschwindigkeit, damit sie Vampire überwinden konnten, obwohl sie nicht ganz so stark wie sie waren und ein intensiver Wunsch Vampire zu töten welcher sie zwingen würde einen Vampir zu töten, wenn sie einen sahen. Die Hexe gab ihnen ein Tattoo, was später bekannt wurde als das Jägermal, das über ihren rechten Arm und Oberkörper verteilt und eine Karte war. Sie führte zu der, in Alexanders Augen 'Ultimativen-Waffe', das gewährleistet zur Zerstörung der Vampire, dem Heilmittel gegen Vampirismus. Die Karte kann nur mit ihren Schwertern, die mit dem Symbol der Brüderlichkeit eingraviert, wurde entschlüsselt werden.

Mit diesen neuen Talenten und ihrem neuen Ziel vor Augen, Alexander und seine Brüder machten sich auf eine blutige Kampagne zu suchen und die Vampiren zu vernichten. Da sie mehrere Städte gekreuzt, erfassten sie und töteten Hunderte von Vampiren, rücksichtslos am Scheiterhaufen massakrierten, in dem sie in Sonnenlicht ließen. Als sie das taten, ihre Botschaft verbreitete sich, dass die Dämonen leben unter der menschlichen Bevölkerung, mit belebenden gerede auf den Marktplätzen.

Zerstörung
Im Jahr 1114, als die normannische Eroberung durch den Süden gefegt wurde, wurden die Fünf sich der Familie der Ur-Vampire bewusst, die in Europa angekommen waren und verwandelten Menschen, als sie gingen. Da sich ihre Geschichte verbreitete, realisierten die Fünf, dass sie nicht so einfach zu töten waren wie normale Vampire. Aus diesem Grund wurden von einer Hexe die Dolche erstellt, die in Verbindung mit Asche der Weiss Eiche die Ur-Vampire neutralisierten.

Die Ur-Vampire hatten von den Fünf gehört und festgestellt das sie nach Süditalien gereist waren. Obwohl Elijah Mikaelson, der älteste Ur-Vampir angenommen hatte, dass die Jäger eine Bedrohung darstellten, hatten seine Geschwister nicht daran geglaubt, dass sie gefährlich sind und selbst Rebekah fing mit Alexander eine Beziehung ein. Elijah versuchte näher an die Jäger ranzukommen, in dem er vorgibt ein Edelmann, der die Kreuzung genommen hatte, zu sein und um zu erfahren, wie sie Vampire zerstören wollen. So war es dann, wie Alexander zeigte und wie sie es erreichen konnten.

Trotz Elijahs Vorsicht hatten die Ur-Vampire die Fünf unterschätzt. Eines Nachts, Alexander zeigte auf eine ahnungslose Rebekah, weil er wusste, was sie war erdolchte er sie , wodurch sie dann neutralisiert war. In dieser Nacht hatten Alexander und seine Brüder den Rest der Familie zu einer Pyjamaparty eingeladen und erdolchten die vier übrig gebliebenen Ur-Vampire mit offenbar Beendigung der Bedrohung. Sie wussten aber nicht das Klaus ein Hybrid, halb Werwolf, halb Vampir war. Wegen seiner Werwolfseite zeigten die Dolche keine Wirkung auf ihn. Klaus brachte darauf hin alle Jäger um und befreite seine Geschwister. Damit endete der Kreuzzug der Fünf und machte jeder Karte mit dem Weg zu dem Heilmittel verloren, da die Tattoos mit dem Tod verschwanden.

Überleben
Nach dem Tod der Fünf wurde ein neuer Aspekt des Zauber von der Hexe offenbart: Der Jägerfluch. Das war eine ausfallsichere Methode, die den Mörder eines Jäger mit dem Tod garantiert, sowie zu versuchen und erhöhen die Überlebenschancen, sodass sie ihre Mission Silas zu heilen und töten vervollständigen konnten. Niklaus, der alle ursprünglichen Jäger umgebracht hatte, fing an einer schweren Halluzination, in verschiedenen Formen, die ihn in den Tod bringen sollte zu leiden. Da er aber leider unsterblich war, war er nicht in der Lage, obwohl er es öfters versucht hatte.

21. Jahrundert

Wiedererscheinen
Ein Soldat Namens Connor Jordan musste im Irak dienen, als er aber als Einziger das Tattoo von einem sah, meinte er zu Connor, er wäre ein potenzieller Vampirjäger. Er erfuhr von seinem Wunsch Vampire und die Tatsache, dass er auch ein Jäger war zu töten. Ein paar Jahre später begann sein Kreuzzeug um Vampire zu töten, mit einer Vielzahl von Waffen und seiner militärischen Erfahrung, so viele Vampire wie möglich zu töten.

Mitglieder
12. Jahrhundert

Alexander : Er war einer der Gründungsmitglieder und hatte das Symbol auf seinen Schwert

4 Orginale Jäger : Zusammen mit Alexander lebten sie im 12 Jahrhundert

21. Jahrhundert und unsere Jäger

Jeremy Gilbert : Nachdem Elena Connor umgebracht hatte, wurde das Erbe auf Jeremy übergetragen in dem er einen Hybriden tötete. Jeremy entwickelte auch alle Jägerinstinkte und dank seiner Freunde hatte sie nur teilweise Besitz von ihm. Er begann mit der Ausbildung und wurde zum Spielzeug für die Vampire wegen dem Heilmittel, er sollte genug Vampire töten. Erst als er Kol getötet hatte, war sein Tattoo vollständig geworden

Galen Vaughn: Er ist Mitglied der Fünf und weiß eine Menge über Damon. Im Gegensatz zu Connor weiß er alles über die Fünf und deren wahre Mission Silas zu töten, hatte seine Pflichten akzeptiert und wollte es vollenden.

Connor Jordon: Nachdem er sein Tattoo entdeckte, ging er zu Shane der ihn dann nach Mystic Falls schickte, um dort Vampire zu töten. Er wurde von Elena getötet.


Potenziale
Potenziale Jäger beziehen sich auf die jenigen, die Teil der Fünf werden können wenn ein aktuelles Mitglied stirbt. Voraussetzungen um ein potenzialer Jäger der Fünf zu werden sind derzeit nicht bekannt. Dadurch das sie das Tattoo von einem der Fünf sehen können identifziert, Potenziale Jäger bekommen das Tattoo selber sobald die einen Vampir getötet haben und somit Mitglied der Brüderschaft geworden sind. Es ist nicht bekannt ob Frauen als potenziale Jäger gewählt werden.

Opfer

Rebekah Mikaelson: Sie war verliebt in Alexander, sie lebten im 12. Jahrhundert in Italien. Eine Zeit ahnten die Fünf nichts von der Ur-Vampirfamilie aber eines Nachts war Rebekah bei Alexander, der sie dann erdolchte weil er wusste was sie war. Die restliche Familie wurde auch auf einer Pyjamaparty erdolcht aber dank Klaus Werwolfseite konnte sie alle gerettet werden und Klaus löschte alle Ursprünglichen Jäger aus. Rebeka war die Einzige die wusste wie man das Jägermal entzifferte.

Tyler Lockwood: Er ist der erste Hybrid der von Connor angegriffen wurde und Connor ihn mit seinen Eisenkrauthandschuhen entlarvt hatte. Connor wollte Tyler töten , auch seinen Aufenthalt zu riskieren , selbst als er in der Kirche auf ihn schoß.

Elena Gilbert: Sie ist eine neue Vampirin, die an Mangel von Blut leidet, was Connor vermutet. Erst am Schluss bekam Connor raus das ELena ein Vampir ist und brachte wegen der Vampirbindung Connor um und bekam den Jägerfluch zu spüren.

Damon Salvatore: Damon wollte Connor töten als er Tyler in der Kirche angeschossen hatte. Connor schiesst auf Damon als er aber stimmen von Stefan hörte suchte er das weite.

Nate: Er war einer von Klaus seinen Hybriden, die auf Connor aufpassen sollte bis er wieder aus Italien zurück war. Connor tötete Nate in dem er ihm den Kopf abriß.

Dean : Er war einer von Klaus Hybriden und enger Freund von Hayley. Er gehorchte Klaus seinen Aufträgen und wurde später von Connor getötet.

Chris : Er war ein Hybrid und hatte die Bindung zu Klaus gebrochen. Er wurde später von Jeremy getötet um einer der Fünf zu werden

Kol Mikaelson: Kol wollte unter keinen umständen das Silas aufgeweckt wird und versuchte es mit allen Mitteln zu verhindern. Er wurde später von Jeremy getötet.

Silas: Silas ist das Hauptziel der Brüderschaft, um ihn zu finden und zu töten. Galen Vaughn war das einzige Mitglied was am nächsten kam, an das Grab, um ihn zu töten. Nur wurde er von Katherine angegriffen.

Physikalische Eigenschaften
Im Gegensatz zu den normalen Jägern, die möglichen Jäger der Bruderschaft erhalten eine große Kraft, die muskelmasse erhöht sich, dass macht sie sehr muskulös, stark und gefährlich. Allerdings ist die stärke nicht mit einem Vampir zu vergleichen aber es ist genug da um einen gerechten Kampf mit einem Vampir zu führen. Klaus lobte auch das können von den Jägern der Fünf.

Kräfte & Fähigkeiten

Mitglieder der Bruderschaft der Fünf Besitzen Kräfte wie Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und gute Reflexe. Klaus hatte mal angedeutet das sie hochbegabte Vampirjäger sind.

* Mal des Jägers : Dieses Symbol hat jeder Vampirjäger zusammen. Dieses Zeichen ist eine Karte die zu dem Heilmittel gegen Vampirismus führte. Als es noch die ersten Jäger der Brüderschaft gab war das Tattoo für jeden zu sehen, aber seit der zweiten Generation kann es nur noch ein potenzieller Vampirjäger sehen oder ein anderes Mitgliied der Fünf, obwohl es noch nicht abgeschlossen ist.Jedes mal wenn man einen Vampir tötet wird die Karte immer weiter vervollständigt um den Weg zu Silas und dem Heilmittel zu finden. Das Tattoo erzählt aber auch die Geschichte von Silas und Qetsiyah, eine verschlüsselte Botschaft, eine Ermächtigung und einen Zauber um Silas Grab zu entsiegeln. Als Jeremy sein Tattoo sich vervollständigt hatte, tat es bei Galen auch, genauso war es als Bonnie das Grab von Silas entsiegelte verschwand das Tattoo wie bei Jeremy auch bei Galen.

* Jägerfluch : Wenn ein Jäger der Brüderschaft der Fünf von einem Vampir getötet wird, bekommt der Vampir schreckliche Halluzinationen, die ihn überzeugen sich selber umzubringen. Der Tod eines Jäger zieht den Vampir gleich mit in den Tod. Den Fluch kann man nur beenden wenn man einen potentiellen Jäger hat und er seinen ersten Vampir/Hybrid tötet und er somit ein Jäger der Fünf wird.

* Maximale Gehirn Kapazität : Mitglieder der Fünf können auf 100% ihrer Gehrinkapazität zugreifen, gewinnen erweitere Kenntnisse und Nutzung des Gehirns. Sie sind der Lage Informationen auf eine Weise die sie nicht ahnen oder verstanden zu verarbeiten. Sie können sich an Dinge erinnern die sie vergessen haben, replizieren Wissen und werden völlig kompetent, kennen die Situation in der sie sich grade befinden.

* Supermenschliche Genauigkeit : Mitglieder der Fünf sind in der Lage kleine und entfernte Ziele zu erreichen. Ihr Gehirn ist für fortgeschrittene Präzision sogar Gold-Bogenschützen überlegen. Es ist für sie fast unmöglich ihr Ziel zu verfehlen.

* Supermenschliche Beweglichkeit : Ihre Beweglichkeit ist anspruchsvoller, auch unter den gold gekrönten Athleten und hochqualifizierten Fachkräften in der Leichtathletik.

* Supermenschliche Haltbarkeit : Mitglieder von The Five haben härtere Haut ,dichtere Knochen und Muskeln als die durchschnittliche Person.

* Supermenschliche Belastung : Mitglieder von The Five haben körperlichere Belastung als die durchschnittliche Person. Sie können große Mengen an physischen Schmerzen wie erschossen, erstochen wiederholt, mit hoher Wärme verbrannt, geschlagen, dass ein normaler Mensch nicht aushalten würde tolerieren. Sie können ruhig in stressigen und schmerzhaften Situationen bleiben. Können extreme Hunger, Durst und den starken Drang zu schlafen aushalten.

* Supermenschliches Gleichgewicht : Die Bilanz ist auf dem Höhepunkt der menschlichen Vollkommenheit, so dass sie Kunststücke, die nicht einmal trainiert Olympic Turner konnte erreichen, ähnlich wie beim Handstand auf dem Rand eines Gebäudes oder einer Klippe, ohne dabei umzufallen

* Supermenschliche Reflexe : Ihre Reflexe sind auf dem Höhepunkt des menschlichen Potentials und Perfektion; dies bedeutet, dass ihre Reaktionszeit ist besser als die der oben genannten durchschnittlichen Menschen und sind eher Supermenschlich. Sie können offensive Angriffe ausweichen, Streiks entziehen von Wesen mit Supergeschwindigkeit und mehrere Schüsse mit Leichtigkeit ausweichen, nicht genug überlegen um mit einen Ur-Vampir zu kämpfen.

* Supermenschliche Sinne : Die fünf Sinne sind auf höchstem Niveau menschlicher Vollkommenheit. Sie sind in der Lage, weiter und klarer zu sehen, intensivere Berührungen wo das Tattoo war, leise & entferntere Geräusche besser hören, Geruchsinn wie bei einem Tier und besseren Geschmacksinn als normale Menschen.

* Supermenschliche Stärke : Mitglieder der Brüderschaft der Fünf haben eine stärkere , überlegende Kraft als eines Menschen aber nicht auf dem gleichen Niveau eines älteren Vampirs, aber stärker als ein junger Vampir. Es ist nicht bekannt ob sie stärker als Werwölfe sind, aber sie sind nicht stärker als Werwölfe in Wolfsform und es ist unwahrscheinlich das sie in der menschlichen Form angreifen. Für die Ur-Vampire sind sie keine Bedrohung aber sie sind stark genug um Silas zu bekämpfen.

* Supermeschliche Geschwindikeit : Mitglieder von The Five haben eine supermenschliche Geschwindigkeit und Reflexe, aber es ist nicht bekannt ob sie übersinnlich sind. Connor Jordon zeigte das er supermenschliche Geschwindigkeit & Reflexe hatte als er " Ich bin schneller als der Durchschnitts Jäger" sagte als er von Klaus und Damon gefangen genommen wurde oder Galen Vaughn zeigte das auch als er wie aus dem Nichts Damon angriff.

* Supermenschliche Ausdauer : Mitglieder der Brüderschaft erleben oft Ausbrüche von Energie. Dies ist nicht weitgehend kontroliierbar ind oft tritt es als Ausbruch nur bei einem Jäger auf. Sie können dutzende von Meilen laufen ohne das sie Luft verlieren oder können sich wie im Spitzensport Anstrengen für mehere Stunden ohne Anzeichen auf Müdigkeit.

* Supermeschlicher Kampf : Jäger der Fünf sind natürlich in verschiedenen Bereichen im Kampf begabt und können sogar ungelernte Kämpfer sein.

* Zwang resistent / Immunity : Nach der Aktivierung wird ein Hunter unberührt gegen Vampir, Hybrid oder auch Original-Zwang Techniken. Sie sind auch immun gegen alle Silas 'psychischen Kräfte und nach Liv , Reisenden Besitz .

* Die Fähigkeit, Silas Sinne : Mitglieder der Bruderschaft können Silas körperlich spüren, wo ihre Jäger - Tattoo entfernt wurde. Wenn Sie Körperkontakt mit ihm haben, es fühlt sich kalt an wo das Tattoo war. Als das Hauptziel deren Schicksal es ist, Silas zu finden und töten.

Schwächen
Hunter - Instinct : Wenn jemand zu einem übersinnlichen Jäger der Fünf erweckt worden ist, hat er immer einen Drang einen Vampir zu töten. Je mehr Vampire er tötet umso stärker wird der Drang Vampire zu töten. Dieser Drang ist rein instinktiv und zwingt dem Jäger den Vampir zu töten, ob er möchte oder nicht.

Sterblichkeit : Trotz ihrer verbesserten Kraft und Ausdauer sind Jäger noch Menschlich und können verletzt oder auf die gleiche Weise getötet werden.

Werkzeuge & Waffen
Schwerter
Weißeichenasche Pfahl
Eisenkraut
Eisenkraut Pfeile
Eisenkraut Handgranaten
Eisenkraut beschichtete Handschuhe
Scharfschützengewehr
Verbesserte Holz Kugeln
Breitschwerter
Bola Schrotflinte
Stake Explosive
In Eisenkraut getränkte Seile
Werwolfgift

Trivia

* Alle Jäger hatten ihr Tattoo auf der rechten Seite, beginnend auf dem Handrücken über den Arm bis hin zum Brustkorb
* Die ursprünglichen Jäger der Fünf , darunter auch Alexander hatten alle Sichtbare Tattoos, erst als sie gestorben sind wurden sie unsichtbar und nur noch für Jäger & potentielle Jäger der Fünf sichtbar
* Sie sind die ursprünglichen Besitzer der Weisseichenaschedolche und verloren den Besitz an Klaus als er alle Jäger tötete und seine Familie rettete.
* Irosnischerweise sind sie der Originalfamilie ähnlich
- Beide Gruppen haben die gleiche Anzahl von Mitgliedern
- Die Hexe von den erstellte Fünf Jäger, je ein Jäger für Niklaus, Finn, Elijah, Kol & Rebekah. Sie wollten nicht sechs,da Mikael ein Vampir ist Vampire jagt
* Professor Shane war verknüpft zu den Fünf. Er schickte Connor nach Mystic Falls, dem ersten Platz und hattes was um das Tattoo ging.
* Wird ein Jäger von einem Vampir getötet wird der jenige verflucht , in dem er qualvolle Halluzination bekommt bis ein neuer Vampirjäger der Fünf erweckt wird.
* Es wird angedeutet, dass die Fünf sich 52 Jahre nachdem Klaus die Originale Mitglieder ermordete sich reformierten, weil die Halluzinationen nur enden, wenn der Vampir sich umbringt oder durch einen neuen potenzialen Jäger das alte Mitglieder ersetzt und Klaus 'Halluzinationen endete etwa 52 Jahre nach dem er die Original-Bruderschaft getötet hatte.
*Während der Belichtung von Atticus Shane über die Geschichte des ersten Unsterblichen, kann er das Jäger Tattoo in einer Präsentationen identifizieren. Dies impliziert, dass die Tätowierung und der erste Unsterbliche zu tun haben. Dies wird später bestätigt, als Shane zeigt, dass das Jägermal erzählt die Geschichte von Silas und Qetsiyah, sowie zeigt den Zauber, der durch den Siegel Silas und das Heilmittel schützt; Außerdem sagte Galen, dass die Bruderschaft wurde mit dem Ziel der Heilung von Silas und ihn töten erstellt.
* In der Episode Stand By Me , wird bestätigt, dass die Fünf übernatürliche Wesen sind; Nachdem Jeremy getötet wurde, hat seine Gilbert Ring ihn nicht wiederbelebt, da sie keine Auswirkungen auf die übernatürlichen Wesen haben.
* Wie in der Folge The Walking Dead bestätigt wurde sind alle bekannten Mitglieder der Fünf tot. Galen Vaughn, das letzte bekannte Mitglied nach Jeremy Tod erscheint als Geist, was beweist, daß er starb.
*Jeremy wird von Bonnie in der Folge Abschluss wieder belebt.
*Silas Grab wird geöffnet mit dem Jägermal verschwindet dann aus dem Körper der Jäger. So ist nicht bekannt, ob noch mehr Potenziale gewählt werden können, oder wie sie wissen, dass sie potenziale Jäger sind ohne dem Jägermal.
*Es hat sich gezeigt, dass die Mitglieder der fünf gleiche oder größere Stärken zu Silas selbst und immun gegen seine übersinnlichen Fähigkeiten sind. So wie Jeremy ihn zu gleichen Bedingungen bekämpft und sich noch zurückzuhält. Eine mögliche Erklärung dafür ist, dass sie erstellt wurden sind um ihn zu zerstören, so dass sie gleich stark sind und immun gegen seine geistigen Fähigkeiten.
*Es ist möglich, dass The Five Vermächtnis endete mit Silas 'Tod, da ihr Zweck war Silas zu finden und zu töten.
*Es wurde bestätigt, dass Geister Magie wurde in der Schaffung von den fünf verwendet, als Jeremy in die Anti - Geist - Barriere ging und verlor den übernatürliche Drang, Vampire zu töten, bis er die Barriere wieder verlassen hatte.



zuletzt bearbeitet 24.01.2018 23:09 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
5 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Tatia Petrova, Jade Montgomery, Jhonny Dalario, Derek Brown, Emilia Williams

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Robb Stark
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste und 7 Mitglieder, gestern 236 Gäste und 48 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3228 Themen und 112533 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:
Bellamy Blake, Derek Brown, Emilia Williams, Jade Montgomery, Jhonny Dalario, Robb Stark, Tatia Petrova


disconnected Chat Mitglieder Online 5
Datenschutz | 2013- © Tatia Petrova & Hayley Kenner | Designer: Tatia Petrova | Manager: Tatia, Hayley, Ragnear & Yvette
Xobor Forum Software von Xobor