INTRO
Geeignet für alle Mystery & Horror-Fans oder für 'Nicht-Fans' der Serie. Serienwissen muss nicht vorhanden sein, da wir uns nur an gewissen Eckpunkte halten.
Aktuell suchen wir «Jeremy Gilbert «Stefan Salvatore «Katerina Petrova «Lorenzo St. John « Kai Parker «Vincent Griffith «Alaric Saltzman «Landon Kirby «Rafael Whaithe «Kaleb «MG «Dorian Williams und andere Seriencharas!
»Schüler für unsere Salvatore Boarding School
»Bewohner für Mystic Falls und New Orleans
»Cops für Mystic Falls und New Orleans
»Mitglieder für Marcels Vampirarmee
»Werwölfe für unsere Rudel
TEAM
26.07.2021 Mystic Falls
the daily news
Fake News Breaking NOW
Als wir noch klein waren, hat man uns den Unterschied zwischen Helden und Bösewichten erklärt. Gut und Böse. Ein Retter und eine verlorene Seele. Aber was wenn die Wahrheit ist, dass der einzige Unterschied nur darin besteht wer die Geschichte erzählt. Mein Name ist Hope Mikaelson. Ich komme aus einer langen Linie von Bösewichten, wie in euren Geschichten. Die Tochter eines Werwolfes und eines Vampires, die Enkelin einer bösen Hexe. Sie nennen mich den Tribriden. Ich bin die einzige meiner Art. Vom Bösen abstammend, kämpfe ich jeden Tag dafür gut zu sein. Es gibt keinen Ort auf dieser Welt für jemanden wie mich, außer einen. Die Salvatore School. Die Bürger der Stadt denken, wir wären eine Schule für schwerfällige reiche Kinder. Der schwerfällige Part entspricht der Wahrheit. Wir schlafen in Geometrie ein und schreiben Zettel im Unterricht der magischen Geschichte. Wir schmeißen Partys in den Wäldern und sprengen Tänze der lokalen High Schools. Wir verlieben uns und brechen die Herzen des anderen. So viele die vor uns kamen waren nicht alle gut und nicht alle schlecht, aber wir sind alle verschieden. Entweder es gefällt uns oder nicht. Jeder von uns könnte einen Schalter umlegen und der Bösewicht von der Lebensgeschichte eines anderen sein. Das ist der Grund warum es Regeln gibt. Niemand darf wissen wer wir sind oder was wir können. Komme den Bürgern der Stadt nicht zu nahe. Wenn wir uns Fremden öffnen, riskieren wir unser Geheimnis zu offenbaren. Als Landon Kirby ein lokaler Stadtjunge in mein Leben trat, habe ich die Konsequenzen vom Regel brechen gelernt und mich einem Unschuldigen geöffnet. Ich habe die Tür zu etwas Größerem als wir beide es sind geöffnet. Seinen Geheimnissen, sogar denen von Mystic Falls. Etwas was uns alle auf die Knie bringen kann. Dies ist eine magische Geschichte von Geheimnissen und Betrügen. Erste große Liebe und der erste Herzschmerz. Es ist eine Geschichte von Freundschaft und Familie die ihre eigenen Dämonen bekämpfen, sodass wir uns den Monstern um uns herum stellen können. Das ist sie, die Geschichte. Unsere Geschichten, wie wir versuchen in dieser Welt normal zu sein. Aber die Frage ist – werden wir in dieser Geschichte der Held oder der Bösewicht sein?
WEATHER

Mystic Falls: sonnig, 18 Grad New Orleans: bewölkt, 22 Grad
#1

My worst nightmare ~ Mutter gesucht

in Weibliche Gesuche 12.11.2019 08:36
von Lilith Parker | 69 Beiträge
avatar
Wesen Siphoner
Sexuelle Neigung Heterosexuell
Schreibstil Unterschiedlich

X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lilith Parker
Beloved Pairing
Beloved Pairing
 Harmonic
Harmonic
Workaholic
Workaholic
Field Help
Field Help
 Favored Member
Favored Member

Beloved Family Member
Beloved Family Member
Really Parents
Really Parents
Dangerous Creature
Dangerous Creature
Super Lover
Super Lover
Best Buddy
Best Buddy
Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH


- Name - Alter - Wesen - Wohnort -
- Lilith Parker- 19 y/o - Siphoner - Mystik Falls-
Zugehörigkeit & Gesinnung
[Gehört ihr einem Rudel/Zirkel an? Seid ihr gut oder böse?]
- ehem. Grimm Coven - chaotisch-
Meine Lebensgeschichte:
Liliths Vater der, ein Cousin von Joshua Parker war drehte seiner Familie schon relativ früh den Rücken zu. Er hatte andere Ansichten als seine Eltern und hatte keine Lust die Frau zu heiraten die sie ihm ausgesucht hatten. Die erste Zeit wanderte er hauptsächlich durchs Land bis er in Salem auf den Grimm Zirkel traf und sich ihm anschloss. Dort lernte er auch seine zukünftige Frau Abigail kennen.
Noch vor Liliths Geburt am 24.01.2002 starb ihr Vater an einem Herzinfarkt weshalb sie nun von ihrer Mutter erzogen werden sollte. Schon früh wurde klar das Lilith keine Hexe war wie ihre Eltern sondern ein Wesen das man Siphoner nannte und von den anderen Hexen als abstoßend empfunden wurde. Ihre Mutter allerdings machte sich nicht wirklich was daraus woran das lag würde das Mädchen erst Jahre später erfahren. Trotz ihrer Andersartigkeit wurde sie im Zirkel unterrichtet mit Magie umzugehen. Dort lernte sie auch den Sohn des Regenten Paars Levi kennen und beide freundeten sich an. Schon bald merkten die beiden das sie noch mehr gemeinsam hatten als nur den Zirkel den beide Kinder waren als Siphoner geboren. Beide Kinder verbrachten viel Zeit miteinander und teilten so ziemlich alles miteinander auch wenn Levi zwei Jahre jünger als Lil war. Abigail war eine sehr strenge Mutter und bestrafte Lilith für jede Kleinigkeit hart. Dabei sagte sie ihrem Kind aber stets das sie es tat weil sie ihr Kind liebte, woraus Lil lernte das man den man Liebte auch bestrafte. Als die beiden zu Teenagern wurden entwickelte sich eine zarte Romanze zwischen den beiden. Immer wieder wunderte sich Lilith das ihre Mutter sie oft von anderen fern hielt allerdings Levi tolerierte. Doch sie ging einfach davon aus das ihre Mutter ihr Glück wollte so wie andere Mütter auch. Wie sehr sie sich irren sollte würde sie schon bald erfahren. Ungefähr ein Jahr nachdem die beiden zusammen waren wurde Lilith schwanger. Welch ein schock für die junge Frau die dachte sie wäre krank. Hilfesuchend wendet sich die 19 jährige an ihre Mutter und die beruhigt sie. Noch bevor Lilith mit Levi sprechen kann ist er plötzlich weg ohne ein Wort des Abschiedes. Ihre Mutter berichtet ihr das sie mit Levi und seinen Eltern gesprochen hatte und er wollte das sie das Kind abtrieb. Diese Nachricht versetzte ihr einen tiefen Stich in ihrem Herzen. Wieder machte ihre Mutter ihr Mut und versprach sie zu unterstützen. Jeden Tag vermisste Lilith, Levi nur noch mehr auch wenn sein vermeintlicher Verrat ihr sehr weh tat. Nicht einmal schreiben tat er ihr was die Worte ihrer Mutter nur noch wahrer erscheinen ließ. Neun Monate später brachte sie eine wunderschöne Tochter zur Welt. Lilith gab ihr den Namen Levia damit sie auch was von ihrem Vater hatte. Die kleine Levia war ihr größter stolz und langsam gewöhnte sich Lilith an die Mutterrolle. Doch kaum das die kleine 3 Wochen alt wurde näherte sich der Tag vor einem Blutmond und dem wahren Grund für das Verständnis ihrer Mutter. Während Lilith mit der kleinen im Bett lag betäubte Abigail ihre Tochter und nahm die kleine Levia mit. Erst Stunden später kam die junge Mutter wieder zu Bewusstsein und sucht verzweifelt nach ihrem Baby. In dem Glauben das ihre Mutter das vielleicht wüsste ging Lil in den Wald wo sich ihre Mutter oft aufhielt. Das Bild was sich ihr dort bot ließ ihr das Blut in den Adern gefrieren. Ihre Mutter hatte das Kind eines Siphoners für ein sehr kompliziertes Ritual das jedem mehr Macht geben sollte der daran teilnimmt. In dem Moment als sie ihr totes Baby sah verlor sie völlig den Verstand. Nacheinander tötete sie jeden der an dem Ritual teilgenommen hatte. Zum Schluss stand sie ihrer Mutter gegenüber die Lil auslachte und ihr erklärte wie sie alles von langer Hand geplant hatte seit sie wusste das Lilith ein Siphoner war. Die junge Frau schaffte es sich mit ihrer Mutter ins Haus zu sperren und wollte das Haus niederbrennen lassen. Doch ihre Mutter entkam schwer verletzt und so rettete sich auch Lilith aus dem Haus. Sie wollte nicht eher sterben als das alle tot waren die ihrem Baby das angetan hatten. Die kleine Levia beerdigte Lilith unter einem Baum wo sie sich früher immer mit Levi getroffen hatte. Jeden Tag bestrafte sie sich selber dafür das sie nicht besser auf ihr Kind aufgepasst hatte. Danach machte sie sich auf den Weg nach MF um Levi zu treffen und ihm zu sagen das sein Wunsch das ihr Baby tot war in Erfüllung gegangen war ohne zu wissen das ihre Mutter sie in dieser Sache auch angelogen hatte. Wie würde es weitergehen wenn sie auf Levi traf? Würde sie ihre Mutter erwischen? Und wie sollte sie mit dem Verlust zurecht kommen?

Avatar:
- Selena Gomez -


- Name - Alter - Wesen - Wohnort -
- Abigail Parker geb. Smith- 39 - 46 y/o- Hexe - auf der Flucht -
Name kann geändert werden.
Zugehörigkeit & Gesinnung
[Gehört ihr einem Rudel/Zirkel an? Seid ihr gut oder böse?]
- ehem. Grimm Zirkel- böse -
So stehen wir zueinander:
Du bist meine Mutter.
Deine Lebensgeschichte:
Wir hassen einander seit du mein Baby bei einem Ritual geopfert hast und ich versucht habe dich zu töten. Deine Story vor mir und wie das mit dir und meinem Vater von statten ging kannst du frei entscheiden. Auch wohin du geflohen bist. Das dazwischen siehst du ja in meiner Story.

Gewünschter Avatar:
- monica bellucci -

Das ist lediglich ein Vorschlag und du kannst mir gerne einen anderen machen. Bahalte mir aber das Veto Recht.
Schreibprobe:
[Bei Seriencharakteren wird immer ein Probepost verlangt]
[X] Aus der Sicht des Charakters [] Ein alter Probepost reicht
[] Probeplay [] Nein

Sonstiges Erwähnenswertes:
Nun das übliche: Verschwinde nicht so schnell und hab Spaß an der Rolle. Ich bin eine gemütliche Person und erwarte auch nicht 24/7.


“We are all like the bright moon, we still have our darker side.”



Tatia Petrova
gefällt das
Leviathan D. Blythe findet es erschreckend

Leviathan D. Blythe
hat es gelesen!
zuletzt bearbeitet 02.12.2019 12:14 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Maria Phiona Morningstar
Besucherzähler
Heute waren 57 Gäste , gestern 205 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3479 Themen und 120718 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:
Bellamy Blake, Bonnie Bennett, Josette Saltzman, Leviathan D. Blythe, Lilith Parker, Marcellus Gerard, Tatia Petrova, Vivianne Lescheres-Mikaelson

Besucherrekord: 76 Benutzer (21.04.2019 03:19).

disconnected Chat Mitglieder Online 0
Datenschutz | 2014- © Tatia Petrova | Designer: Tatia Petrova | Manager: Tatia, Lizzie & Julian
Xobor Forum Software von Xobor