INTRO

Geeignet für alle Mystery & Horror-Fans oder für 'Nicht-Fans' der Serie. Serienwissen muss nicht vorhanden sein, da wir uns nur an gewissen Eckpunkte halten.
WIR SPIELEN NACH DEM PRINZIP DER ORTSTRENNUNG!
Aktuell suchen wir «Lorenzo St. John «Matt Donovan «Nadia Petrova «Vincent Griffith «Milton Greasley «Kaleb «MG «Dorian Williams «Wade «Sebastian «Roman Sienna und andere Seriencharas!
»Schüler für unsere Salvatore Boarding School
»Bewohner für Mystic Falls und New Orleans
»Cops für Mystic Falls und New Orleans
»Mitglieder für Marcels Vampirarmee
»Werwölfe für unsere Rudel
TEAM
26.04.2021 Mystic Falls
the daily news
Fake News Breaking NOW
Liebes Tagebuch, heute wird was Schreckliches passieren. Warum habe ich diesen Satz geschrieben? Es ist absurd, denn es gibt keinen Grund für mich, mir Sorgen zu machen. Eher tausend Gründe, mich zu freuen, aber...... Ich schaue auf den Wecker. Halb sechs Uhr morgens. Ich liege im Bett, bin hellwach und fürchte mich. Immer wieder rede ich mir ein, dass ich nur total durcheinander bin wegen des Zeitunterschieds zwischen England und hier. Aber das erklärt noch lange nicht, warum ich solche Angst habe und mich so entsetzlich verloren fühle. Ich weiß, das hört sich verrückt an. Doch selbst als ich das Haus sah und die Verranda, ließ mich dieses Gefühl immer noch nicht los. Alles kommt mir so fremd vor, als ob ich nicht hierher gehören würde und das Schlimmste ist, ich fühle eine schreckliche Sehnsucht. Irgendwo anders ist mein Platz, aber ich kann diesen Ort nicht finden. Heute muss ich mich der Clique stellen. Wir wollen uns vor der Schule auf dem Parkplatz treffen. Warum habe ich solche Angst? Fürchte ich mich etwa vor ihnen? Eine unbekannte Autorin
WEATHER

Mystic Falls: sonnig, 18 Grad New Orleans: bewölkt, 22 Grad

#26

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 24.03.2021 20:57
von Nathaniel Brady (gelöscht)
avatar

*da er zu dem zeitpunkt nicht wusste was sie war, ging er davon aus*
*schüttelt etwas den Kopf*
Hast du nicht, du.. hast mich nur an jemanden erinnert.
*er wollte für einen Tag bloß abschalten, aber das ging ja eher in die Hose*
*zieht die Augenbrauen zusammen*
So schnell vergesse ich aber nichts.
*meinte er sichtlich verwirrt*
*bei ihrer Antwort schien sich seine Anspannung ein wenig zu lockern*
Das rate ich ihm auch..
Gleichzeitig schien er aber auch was auszulösen, dass dich dazu verleitete das zu tun.
*er konnte es einfach nicht unbedingt nachvollziehen*
*schmunzelt bei ihren letzten Worten*
Netter Kerl sein kann ich gut.. ja.
*grinst dabei etwas angespannt und seufzte anschließend wieder*



“Follow your inner moonlight; don’t hide the madness.”

nach oben springen

#27

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 24.03.2021 21:03
von Elena Gilbert | 7.008 Beiträge

*sie musste es ihm erklären doch wie*
*er musste unwissend bleiben oder auch nicht*
Ich habe dich an wen erinnert?
*fragte sie nach auch wenn sie dies nichts anging.
*hob ihren Blick leicht an*
Ich kann dich alles vergessen lassen, damit du nicht mehr verletzt bist
*sie wusste zwar nicht ob er Eisenkraut ins sich trug denn dann würde das nicht gehen*
*es war ja süß wie er sich sorgte doch das musste er nicht*
Nate du kannst gegen Kai nichts ausrichten und ich rate dir es auch nicht zu versuchen, du würdest dabei drauf gehen
*erklärte sie ihm*
Ich weiß noch nicht was das ist , was er in mir auslöst aber ich versuche es raus zu finden, aber das hier hätte ich nicht tun dürfen das ging zu weit
*meinte sie denn sie war nun mal nicht die jenige die sich allen an den Hals warf*
Du bist ja auch ein netter Kerl und solltest du Wahrheit kennen, aber dann bist du MIttwisser und das kann gefährlich werden oder ich muss dich dann töten
*grinste sie*




тнıƨ ρяσмıƨεƨ υƨ ρεαcε тнαт σпε ɔαч шε шıʟʟ ғıпɔ συяƨεʟνεƨ αɢαıп αғтεя α ʟσпɢ ʟıғε.

nach oben springen

#28

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 24.03.2021 21:09
von Nathaniel Brady (gelöscht)
avatar

*winkte bei ihrer Frage ab*
Nicht so wichtig..
*auch bei ihrem Angebot schüttelte er den Kopf*
Nein, ich möchte nichts vergessen. Alles.. hat seinen Sinn, denke ich.
*je weiter sie jedoch sprach, desto seltsamer wurde das Gespräch*
Warum? Ist er ein Mörder oder sowas?
*das war das erste das ihm einfiel, wobei er dies eher sarkastisch meinte*
Dann sollte ich es wohl besser nicht wissen, oder?
*schließlich hatte er nicht so schnell vor zu sterben*
*komischerweise machte sie ihm mit diesen Worten aber doch irgendwie Angst*



“Follow your inner moonlight; don’t hide the madness.”

nach oben springen

#29

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 24.03.2021 21:16
von Elena Gilbert | 7.008 Beiträge

*Angst machen wollte sie ihm nicht *
*er winkte ab*
Gut dann lassen wir das
*gab sie zurück denn sie würde nicht weiter nachfragen*
Gut du willst nicht vergessen aber es wird dich verfolgen glaube mir
*nun steckte er mit drin so hart das auch war*
*Elena muss lachen , lies dies aber wieder abebben*
Mörder, hm ja so kann man ihn nun nicht nennen, aber es kommt dem schon nahe
*grinste sie, denn wie sollte sie Malachai beschreiben, im Grunde hatte Nate recht mit dem was er sagte*
*klar wollte er nicht sterben aber er hing nun mit drin*
Vielleicht solltest du es besser nicht wissen aber vielleicht ist es dafür auch schon zu spät




тнıƨ ρяσмıƨεƨ υƨ ρεαcε тнαт σпε ɔαч шε шıʟʟ ғıпɔ συяƨεʟνεƨ αɢαıп αғтεя α ʟσпɢ ʟıғε.

nach oben springen

#30

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 24.03.2021 21:23
von Nathaniel Brady (gelöscht)
avatar

*momentan wollte er einfach nicht darüber reden, weshalb er zu diesem Thema schwieg*
Das weiß ich.
*bestätigte er ihre Aussage, aber er wollte es so*
*anscheinend hatte er mit seiner behauptung irgendwie ins schwarze getroffen, auch wenn er damit nicht Recht behalten wollte*
Und du stehst drauf?
*er hob dabei eine Augenbraue, irgendwie fühlte er sich wie in einem schlechten Film*
*bei ihren letzten Worten ging er einen weiteren Schritt zurück*
Warum?



“Follow your inner moonlight; don’t hide the madness.”

nach oben springen

#31

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 24.03.2021 21:38
von Elena Gilbert | 7.008 Beiträge

*sieht ihn an*
*was sollte sie ihm sagen*
Glaube mir es ist besser wenn du Kai niemals kennen lernst
*schluckte sie*
*Kai war in der Lage ganz andere Dinge zu tun als sie, das würde Nate nicht Überleben wenn Kai es nicht wollte*
Ja man könnte sagen ich stehe auf ihn , aber nicht auf das was er tut
*gott war das kompliziert*
*nun ging er wieder einen Schritt zurück*
Weil du einfach schon zu viel weist
*erklärte sie ihm ohne sich dabei von der Stelle zu bewegen*




тнıƨ ρяσмıƨεƨ υƨ ρεαcε тнαт σпε ɔαч шε шıʟʟ ғıпɔ συяƨεʟνεƨ αɢαıп αғтεя α ʟσпɢ ʟıғε.

nach oben springen

#32

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 24.03.2021 22:01
von Nathaniel Brady (gelöscht)
avatar

*zog fragend eine Augenbraue hoch*
Wenn er mit dir in Verbindung steht, werden sich unsere Wege womöglich irgendwann kreuzen.
*denn das war meistens so*
*all ihre Aussagen verwirrten ihn und er versuchte das Puzzle in seinem Kopf zusammenzusetzen, doch er war zu betrunken, um das zu schaffen*
*auf keinen Fall würde er sie jetzt aus den Augen lassen, denn wer wusste schon, was ihr nach diesem Sinneswandel plötzlich in den Sinn kam*
Ich werde niemanden etwas sagen.
*versuchte er sie zu beruhigen und von was auch immer abzuhalten*
*sein Herzschlag wurde langsam schneller, schon jetzt konnte er kaum glauben, was vor wenigen Minuten noch passiert war*



“Follow your inner moonlight; don’t hide the madness.”

nach oben springen

#33

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 24.03.2021 22:10
von Elena Gilbert | 7.008 Beiträge

*behielt ihn genau im Auge damit sie jeden Schritt nach vollziehen konnte*
Ja ich weiß das sich das nicht vermeiden lassen wird, aber so lange ich es verhindern kann tue ich es
*Gab sie von sich, denn sie wusste das Kai ihm weh tun konnte wenn er wollte*
*sie sah seine Verwirrung und wusste das er noch nicht wieder nüchtern war, jedenfalls nicht ganz*
*sie hatte nicht vor von seinem Blut zu trinken falls er das dachte, das machte sie nicht*
Ich weiß das du das nicht tust aber ....
*nein sie sagte nicht mehr, denn sie wusste es nicht ob sie ihm vertrauen konnte*
*Elena würde nichts machen was er nicht wollte und wenn er nicht wollte das sie ihn vergessen lies dann würde sie dies auch nicht machen, auch wenn sie es könnte, dabei würde er sich nicht mal wehren können*
*sie war ein Vampir und er ein Mensch, gefährlich Combi wenn man es so sah*




тнıƨ ρяσмıƨεƨ υƨ ρεαcε тнαт σпε ɔαч шε шıʟʟ ғıпɔ συяƨεʟνεƨ αɢαıп αғтεя α ʟσпɢ ʟıғε.

nach oben springen

#34

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 24.03.2021 22:25
von Nathaniel Brady (gelöscht)
avatar

*irgendwie war er ja daran interessiert, wer der mysteriöse Mann nun war, doch sein Leben war ihm wohl lieber als das, auch wenn er seine Neugier immer kaum bändigen konnte*
Mach das. Was auch immer.
*meinte er nun, da er immer noch nicht wirklich begriff, vor allem was sie schon gegen ihn anrichten könnte, wenn er wirklich so war wie sie behauptete, sollte es dazu kommen*
*was auch immer sie vorhatte, er würde sie gerade nicht an sich heranlassen, wenn er es verhindern konnte*
Aber was?
*fragte er schließlich nach, denn sie schien ihm nicht wirklich zu vertrauen, was er ja eigentlich auch nicht tat*
*dass sie weit gefährlicher war als er ahnen konnte, wusste er ja nicht*

//PB muss heute auch mal früher los, Schlaf nachholen und so xD



“Follow your inner moonlight; don’t hide the madness.”


zuletzt bearbeitet 24.03.2021 22:25 | nach oben springen

#35

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 24.03.2021 22:44
von Elena Gilbert | 7.008 Beiträge

*man merkte wie Kühl er doch geworden war, doch das nahm sie ihm nicht mal krumm*
*sie sagte erstmal gar nichts mehr, denn was sollte sie auch sagen*
*eigentlich schämte sie sich nur noch, denn sie hatte ihren Schalter wieder umgelegt, was er aber nicht verstehen konnte*
*das Ding hatte ihr im letzten Moment den Arsch gerettet und ihren Verstand wieder eingeschaltet*
*den hatte sie wohl irgendwo liegen lassen, oder aber der Alk war schuld*
*klar würde er sie nicht an sich ran lassen, doch er konnte sie nicht mal daran hindern , denn er würde sich nicht mal Ansatzweise wehren können wenn sie es so wollte*
Gut du willst es ja nicht anders
*senkte kurz den Blick und hob ihn dann wieder an*
*nun konnte er sehen wie sie sich verändert hatte, ihre Adern erschienen wieder und auch lies sie ihre Fangzähne etwas sehen*
Das ist es was ich bin Nate und du bist mitwissend und das kann dich dein Leben kosten
*erklärte sie ihm*
Zu niemandem ein Wort sonst nehme ich dir deine Erinnerungen schneller als du bist drei zählen kannst
*nun hatte sie wohl alles zerstört aber das war wohl auch besser so*

// Ja besser ist das gestern war auch einfach zu spät auch für meine Pb aber ich hatte mega Spass xD




тнıƨ ρяσмıƨεƨ υƨ ρεαcε тнαт σпε ɔαч шε шıʟʟ ғıпɔ συяƨεʟνεƨ αɢαıп αғтεя α ʟσпɢ ʟıғε.

nach oben springen

#36

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 25.03.2021 07:07
von Nathaniel Brady (gelöscht)
avatar

*sein Schädel brummte vom Alkohol und so viel Spaß er auch eben noch hatte, langsam aber sicher fühlte er sich unwohl*
*das war nunmal das was Alkohol mit sich brachte und nach diesem Dämpfer hatte er seinen Höhentrip bereits verlassen*
*was auch immer sie für eine Ausrede suchte, Nate war mittlerweile mehr als frustriert, wobei seine Gefühle durch den Rausch bestärkt wurden*
*als sie behauptete, dass er es ja nicht anders wollte, musterte er sie kühl, darauf wartend, was sie nun vorhatte*
*sobald sie den Blick aber wieder hob und ihm zeigte, was sie wirklich war, stolperte er sofort ein paar Schritte zurück*
*er konnte kaum glauben was er da sah und zuerst dachte er, er bildete sich das bloß ein, doch SO betrunken konnte er nicht mal sein*
*über diese Spezie hatte er schon sehr viel gelesen, doch nie wäre ihm in den Sinn gekommen, dass es wahr sein konnte*
Scheiße du.. du bist ein Vampir?!
*stammelte er und für einen Moment hielt er unbewusst die Luft an*
*Angst und Adrenalin kroch inn ihm hoch und sein Herz hämmerte nun gegen seine Brust, doch er fühlte sich wie gelähmt und konnte sich nicht bewegen*
*sein Blick verfinsterte sich bei ihren Worten und sein Inneres ging sofort in eine Abwehrhaltung über*
Ich habe nicht vor es jemanden zu sagen, aber.. scheiße verdammt.. was?
Vampire? Wirklich?
*als ob sein Leben nicht schon kompliziert genug war*

// Da sagst du was xD ist echt so



“Follow your inner moonlight; don’t hide the madness.”


Elena Gilbert
umarmt dich!
nach oben springen

#37

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 25.03.2021 07:51
von Elena Gilbert | 7.008 Beiträge

*sie wusste das er frustriert sein musste denn ihre Sinne wurden durch das Vampir sein noch mehr geschärft *
*sie hatte nicht vor ihn zu killen falls er das denken sollte *
*sein Blick war finster und erschrocken zu gleich und er wirkte auf sie auch sehr erschöpft *
*kein Wunder nach den Alkohol massen und was sie getan hatte*
*sie verfolgte alle seine Bewegungen mit ihren Vampir Augen doch hielt sie dies nicht lange aus*
*sie senkte wieder den Blick und ließ ihr Gesicht wieder normal werden denn sie hatte ihm wohl genug Angst eingejagt *
Ja verdammt das ist es was ich bin, ich bin nicht stolz drauf aber ich bin wie ich bin
*sagte sie wobei sie sich nicht mal rechtfertigen wollte *
*es bestand kein Grund das er Angst vor ihr haben musste , es sei denn er würde jemanden etwas erzählen denn dann wäre ihr leben und das viele anderer in große Gefahr *
So nun weist du es, daher bitte ich dich mit niemanden zu sprechen, mein Leben könnte damit zu Ende sein schneller als mir lieb ist
*erklärte sie ihm *

//Pbs kleiner Teufel ist seid 3.30 Uhr wach versteh einer die Kinder




тнıƨ ρяσмıƨεƨ υƨ ρεαcε тнαт σпε ɔαч шε шıʟʟ ғıпɔ συяƨεʟνεƨ αɢαıп αғтεя α ʟσпɢ ʟıғε.

nach oben springen

#38

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 25.03.2021 08:11
von Nathaniel Brady (gelöscht)
avatar

*er verstummte, beobachtete sie eine Zeit lang einfach nur, denn schließlich machte man diese Erfahrung nicht jeden Tag*
*nicht sicher, was er sagen sollte, wollte er verhindern das falsche zu sagen*
*nun konnte er auch einiges verstehen, was sie vorhin gemeint hatte, doch es war einfach viel auf einmal*
Wie? Ich meine...
*wieder verstummte er, versuchte sich selbst zu beruhigen, denn er wollte es vermeiden, dass er vielleicht umkippte oder sowas*
*bei ihren letzten Worten empfand er jedoch Mitgefühl, so war er nunmal, da konnte er nicht aus seiner Haut. Vampir oder nicht*
Das ist eine schwerwiegende Bitte.. aber ich werde mich daran halten.
*versprach er ihr, auch wenn er wusste, dass es schwer für ihn war, damit zu leben und niemanden davon erzählen zu dürfen*
*vorallem, weil er sich immer sehr viele Gedanken machte, egal worum es ging*
*von allem mal abgesehen, wollte er natürlich aber auch weiterleben*
Bist du.. schon immer ein Wesen der Nacht? Oder wurdest du verwandelt?
*er hatte zwar keine Ahnung ob das wirklich so ablief, aber er nahm seine Informationen her die er mal gelesen hatte*

// Oh Gott, du Arme Wenn Kinder wüssten, wie gut das Schlafen wird, wenn man älter wird



“Follow your inner moonlight; don’t hide the madness.”

nach oben springen

#39

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 25.03.2021 08:24
von Elena Gilbert | 7.008 Beiträge

*Sie wusste das sie viel verlangte, aber er hatte keine andere Wahl ansonsten müsste sie ihn töten *
xD
*sein Blick wirkte auf sie eiskalt, so das das ihr selbst eiskalt wurde *
*was erwartete sie nachdem wie das abgelaufen war, aber sie konnte einfach nicht über ihren Schatten springen und ihre Gefühle für den Hätriker leugnen *
*so sehr sie dies auch versuchte, abstellen konnte sie diese nicht und da wusste sie wieder das es diesen blöden Schalter in ihr gab*
*sie war niemals freiwillig ein Vampir geworden, denn wenn man sich erinnerte wollte Elena das nie*
Was willst du mir sagen?
*fragte sie ihn nachdem er verstummte und die Worte wieder runter schluckte *
Ja ich weiß ich verlange viel von dir aber das ist die einzige Bitte die ich habe auch wenn ich weiß das ich sie letzte bin die das von dir verlangen sollte
*gab sie von sich und ging ans Fenster *
*schaute nach draußen und sah ihn nicht mehr an*
*die Nacht Luft tat gut*
*als sie seine Frage vernahm, schüttelte die Gilbert den Kopf *
Nein ich war mal ein Mensch vor einer ganzen Weile und dann wurde ich zu dem was ich heute bin
*sie erwähnte noch nicht wie es dazu kam *

//Ja was solls ich war nochmal eingeschlafen er nicht, dafür macht er heute ne Stunde ehr mittags Schlaf




тнıƨ ρяσмıƨεƨ υƨ ρεαcε тнαт σпε ɔαч шε шıʟʟ ғıпɔ συяƨεʟνεƨ αɢαıп αғтεя α ʟσпɢ ʟıғε.


zuletzt bearbeitet 25.03.2021 08:25 | nach oben springen

#40

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 25.03.2021 21:33
von Nathaniel Brady (gelöscht)
avatar

*schweigend musterte er sie, er konnte spüren, wie sehr sich das Blatt zwischen ihnen verändert hatte, seitdem sie das Gespräch begonnen hatten*
*er war sich nicht sicher, was er genau sagen sollte, doch jetzt wo er davon wusste, konnte er sich nicht einfach ruhig verhalten*
Ja, tust du, aber.. irgendwie kann ich dich verstehen. Denke ich. Was ich jedoch nicht verstehe ist, warum du Angst hast, dass es jemand erfahren könnte? Als Vampir bist du doch allen Menschen überlegen.
*dass es Jäger gab, wusste er zu dem Zeitpunkt ja noch nicht*
*er beobachtete sie, wie sie zum Fenster ging, ließ sie dabei nicht aus den Augen, falls sie sich doch umentscheiden und einen Mitternachtssnack einlegen wollte*
*er war sich nicht sicher, ob er damit zu weit ging, doch er konnte seine Klappe nicht halten, schon gar nicht im betrunkenen Zustand*
Wie ist es passiert?
*ihrem Aussehen zu urteilen war sie sehr jung, als dies geschah*
°Wie alt war sie eigentlich?°
*fragte er sich, doch war das normalerweise nicht die Frage, die man einer Frau nicht stellte?*

//Tut mir leid, ich komm nicht mehr hinterher im Moment xD überall



“Follow your inner moonlight; don’t hide the madness.”

nach oben springen

#41

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 25.03.2021 21:50
von Elena Gilbert | 7.008 Beiträge

*ja man merkte das die beiden Kühler miteinander umgingen doch das war auch gut so*
*Elena wollte den Abstand, nicht umsonst hatte sie es enden lassen*
*Man merkte das er mehr wissen wollte, doch sie würde ihm nicht viel mehr sagen denn dann müsste sie ihn doch zum schweigen bringen*
Nate ich kann dir nicht viel mehr sagen außer das du es niemanden sagen darfst, damit würdest du nicht nur mich in Gefahr bringen sondern auch dich selbst wobei du das du so oder so schon bis du bist Mitwisser
*gab sie von sich und sie selbst war es damals auch als das ganze anfing, damals mit Stefan*
*sie blieb auf Abstand denn sie merkte das ihr Durst wieder durch kam , aber sie wollte sich nicht an ihm vergreifen, sie hatte genug angerichtet und musste das nun ausbaden*
*sie riss die Augen auf*
Ich hatte Vampirblut im Körper und hatte dann einen Unfall bei dem ich starb, dadurch wurde ich verwandelt
*erklärte sie aber ganz soweit wollte sie dann doch nicht ausholen*
*ja sie war noch nicht so alt als es passierte aber das war doch auch egal oder nicht*

//Ist vollkommen ok muss man ja auch nicht, das ist ja nicht so das man gleich immer antworten muss




тнıƨ ρяσмıƨεƨ υƨ ρεαcε тнαт σпε ɔαч шε шıʟʟ ғıпɔ συяƨεʟνεƨ αɢαıп αғтεя α ʟσпɢ ʟıғε.

nach oben springen

#42

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 25.03.2021 22:03
von Nathaniel Brady (gelöscht)
avatar

*obwohl er wirklich gerne mehr gewusst hätte, musste er wohl akzeptieren, dass sie nicht darüber sprechen wollte*
*dass sie dabei auch an sein Wohl dachte, damit hätte er nicht gerechnet, aber war er denn nicht sicherer, wenn er mehr wusste?*
*andererseits würde er vielleicht etwas erfahren, was noch schlimmer war als das hier*
Schon gut, schon gut. Keine weiteren Fragen diesbezüglich.
*stimmte er schließlich zu, wobei er auch nicht wirklich eine Wahl hatte, denn sie würde ihm eh nichts weiter erzählen*
*ihre Geschichte, wie es dazu kam wirkte ehrlich*
*wenn man es werden wollte war es wohl ziemlich was anderes, als wenn man es unabsichtlich wurde*
*es musste wirklich schlimm sein, wenn man plötzlich als Vampir wach wurde und nicht wusste was los war*
Bereust du es im nachhinein? Mit Vampiren in Kontakt gekommen zu sein?
*schlussfolgerte er, da sie sonst ja wohl kein Vampirblut in sich hatte, wenn sie es nicht von einem getrunken hatte*
*er sagte dies auch neutral, ohne böse Absichten*



“Follow your inner moonlight; don’t hide the madness.”

nach oben springen

#43

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 25.03.2021 22:10
von Elena Gilbert | 7.008 Beiträge

*ihr war klar das er mehr wissen wollte, aber nein sie durfte ihn da nicht noch mehr mit rein ziehen als sie es schon getan hatte*
*da sah man wieder ihre Schwäche die sie immer noch hatte*
*sie schaute ihn an*
Es geht einfach nicht , du weist schon mehr als gut ist
*gab sie von sich aber sie hatte da ja auch keine andere Wahl sie musste es ihm sagen sonst wäre das noch böse geendet*
*Ja sie wollte das nie, sie wollte nie so sein jedenfalls am Anfang nicht, es war schrecklich als sie wach wurde und wusste das sie ein Vampir war, sie erinnerte sich noch genau an all das*
*an ihre ersten Tage als dieses Monster was sie heute war*
Nein bereuen würde ich es nie denn dann hätte ich nicht all diese wunderbaren Freunde und vor allem diese Erfahrungen sammeln können denn es hat auch gute Seiten
*erklärte sie ihm, denn ja die hatte es, ohne all das hätte sie nie Damon und Stefan kennen gelernt oder Klaus Mikaelson, Elijah und vor allem Kai*
*sie hatte es nicht in sich gehabt weil sie es getrunken hatte, sondern weil Damon ihr das damals heimlich eingeflößt hatte*
*doch das sagte sie ihm besser so nicht* xD




тнıƨ ρяσмıƨεƨ υƨ ρεαcε тнαт σпε ɔαч шε шıʟʟ ғıпɔ συяƨεʟνεƨ αɢαıп αғтεя α ʟσпɢ ʟıғε.

nach oben springen

#44

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 25.03.2021 22:41
von Nathaniel Brady (gelöscht)
avatar

*nickend nahm er ihr Statement entgegen und schwieg, schließlich hatte er gesagt, er würde sie nicht weiter darüber ausfragen, auch wenn ihm wirklich viel auf der Zunge brannte*
*dass das Vampirdasein auch gute seiten hatte, bezweifelte er nicht, doch im Vergleich stellte er es sich nicht so prickelnd gegenüber den schlechten Seiten vor*
*viele Jahre zu leben brachte schließlich auch mit sich, dass man gewisse Menschen zurücklassen musste, die irgendwann älter wurden, während sie es nicht tat, solange diese keine Vampire waren*
*auch Unauffällig zu bleiben, dass man sich äußerlich nicht veränderte, stellte er sich schwierig vor*
*am liebsten würde er alle Fragen zugleich stellen, um schlauer aus dieser Spezie zu werden, doch es musste nervig für sie sein, wenn er sie so ausfragte*
Aber dein Leben wäre vielleicht um einiges einfacher.
*vermutete er*



“Follow your inner moonlight; don’t hide the madness.”

nach oben springen

#45

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 25.03.2021 22:49
von Elena Gilbert | 7.008 Beiträge

*sie war froh das er keine Fragen mehr stellte, denn sie würde dazu auch nichts mehr sagen können*
*sie wusste nicht wieso sie das Leben heute so führte, aber sie würde es auch nicht wieder eintauschen wollen, denn bisher hatte sie damit wenig Probleme*
*sicher konnte das auch schnell anders werden, wie man es ja bemerkt hatte*
*klar hatte sie auch schon viele Menschen verloren und was sollte sie sagen immer hatte es was mit Vampiren zu tun gehabt, sie steckte einfach mitten drin damit musste sie Leben*
*sie wusste einfach nicht, wie es sein würde, wenn sie einfach wieder Menschlich ein würde, denn sie hatte ja die Chance dazu gehabt doch hatte sie abgelehnt*
Meinst du echt mein Leben wäre sonst einfacher, ich denke ehr nicht
*musste da leicht lachen*




тнıƨ ρяσмıƨεƨ υƨ ρεαcε тнαт σпε ɔαч шε шıʟʟ ғıпɔ συяƨεʟνεƨ αɢαıп αғтεя α ʟσпɢ ʟıғε.

nach oben springen

#46

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 25.03.2021 23:04
von Nathaniel Brady (gelöscht)
avatar

*er ging nun hinüber zur Wand, lehnte sich dagegen und legte den Kopf nach hinten*
*langsam aber sicher wurde ihm immer unwohler wegen des Alkohols und die frische Luft die durch das Fenster kam, machte es nicht gerade besser*
*keinesfalls würde er dies jetzt aber zugeben*
Du denkst es, aber du weißt es nicht.
*er schmunzelte*
*ja er wusste, dass das Leben nicht einfach war, so oder so, das hatte er ja selbst schon des öfteren zu spüren bekommen, doch als Vampir war das doch wieder eine ganz andere Nummer*



“Follow your inner moonlight; don’t hide the madness.”

nach oben springen

#47

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 25.03.2021 23:09
von Elena Gilbert | 7.008 Beiträge

*sie merkte das es ihm wohl doch alles sehr unangenehm wurde, aber so war das nun mal alles passiert und das würde nun auch zwischen ihnen stehen*
*sah wie er sich an die Wand lehnte*
*blieb am Fenster stehen*
Ja ich denke es aber wissen kann ich es nicht das stimmt
*da gab sie ihm recht*
Soll ich gehen, dann sag es, ich denke du erträgst das hier alles nicht mehr ist dein gutes Recht




тнıƨ ρяσмıƨεƨ υƨ ρεαcε тнαт σпε ɔαч шε шıʟʟ ғıпɔ συяƨεʟνεƨ αɢαıп αғтεя α ʟσпɢ ʟıғε.

nach oben springen

#48

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 25.03.2021 23:41
von Nathaniel Brady (gelöscht)
avatar

*er sah zu Boden, der langsam aber sicher begann sich zu bewegen, zumindest bildete er sich das ein*
Nein, geht schon.
*meinte er nur und atmete dabei tief durch*
*natürlich würde sie merken, dass es gerade nicht gut um ihn stand, doch das konnte er nicht verhindern*
*warum konnte Alkohol so gut sein und gleich darauf wieder genau so schlecht?*



“Follow your inner moonlight; don’t hide the madness.”

nach oben springen

#49

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 25.03.2021 23:43
von Elena Gilbert | 7.008 Beiträge

*sie bemerkte sofort das mit ihm was nicht stimmte und das konnte nur die Wirkung des Alkohols sein*
Bist du dir sicher du siehst nicht gut aus, brauchst du was?
*fragte sie ihn denn sie war ja schuld an seiner ganzen Lage*
*das würde sie sicher nicht wieder machen einen Menschen so abfüllen wie sie es mit ihm gemacht hatte*




тнıƨ ρяσмıƨεƨ υƨ ρεαcε тнαт σпε ɔαч шε шıʟʟ ғıпɔ συяƨεʟνεƨ αɢαıп αғтεя α ʟσпɢ ʟıғε.

nach oben springen

#50

RE: Nathaniel & Elena

in Archiv 26.03.2021 07:34
von Nathaniel Brady (gelöscht)
avatar

*bei ihren Worten sah er auf*
Nein, ich..
*er war schon dabei ihre Hilfe abzulehnen, doch seine Fassade war sowieso schon gebröckelt und sie wusste Bescheid*
okay, ja, vielleicht ein Glas Wasser. Bitte.
*setzte er schließlich hinterher*



“Follow your inner moonlight; don’t hide the madness.”

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 111 Gäste , gestern 129 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4044 Themen und 185381 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 198 Benutzer (21.12.2023 14:54).

disconnected Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor