INTRO

Geeignet für alle Mystery & Horror-Fans oder für 'Nicht-Fans' der Serie. Serienwissen muss nicht vorhanden sein, da wir uns nur an gewissen Eckpunkte halten.
WIR SPIELEN NACH DEM PRINZIP DER ORTSTRENNUNG!
Aktuell suchen wir «Lorenzo St. John «Matt Donovan «Nadia Petrova «Vincent Griffith «Milton Greasley «Kaleb «MG «Dorian Williams «Wade «Sebastian «Roman Sienna und andere Seriencharas!
»Schüler für unsere Salvatore Boarding School
»Bewohner für Mystic Falls und New Orleans
»Cops für Mystic Falls und New Orleans
»Mitglieder für Marcels Vampirarmee
»Werwölfe für unsere Rudel
TEAM
26.04.2021 Mystic Falls
the daily news
Fake News Breaking NOW
Liebes Tagebuch, heute wird was Schreckliches passieren. Warum habe ich diesen Satz geschrieben? Es ist absurd, denn es gibt keinen Grund für mich, mir Sorgen zu machen. Eher tausend Gründe, mich zu freuen, aber...... Ich schaue auf den Wecker. Halb sechs Uhr morgens. Ich liege im Bett, bin hellwach und fürchte mich. Immer wieder rede ich mir ein, dass ich nur total durcheinander bin wegen des Zeitunterschieds zwischen England und hier. Aber das erklärt noch lange nicht, warum ich solche Angst habe und mich so entsetzlich verloren fühle. Ich weiß, das hört sich verrückt an. Doch selbst als ich das Haus sah und die Verranda, ließ mich dieses Gefühl immer noch nicht los. Alles kommt mir so fremd vor, als ob ich nicht hierher gehören würde und das Schlimmste ist, ich fühle eine schreckliche Sehnsucht. Irgendwo anders ist mein Platz, aber ich kann diesen Ort nicht finden. Heute muss ich mich der Clique stellen. Wir wollen uns vor der Schule auf dem Parkplatz treffen. Warum habe ich solche Angst? Fürchte ich mich etwa vor ihnen? Eine unbekannte Autorin
WEATHER

Mystic Falls: sonnig, 18 Grad New Orleans: bewölkt, 22 Grad
#1

it's such a family thing

in Archiv 14.03.2022 17:56
von Nathan Geasan (gelöscht)
avatar

*sein Tag war heute wieder, wie jeder Andere auch gewesen*
*zuerst war er in der UNI und dann in der Bibliothek, wenn man was von ihm wollte, wusste man wo man ihn finden konnte*
*nachdem er seine Bücher und Zeitungen fertig gelesen hatte und seine Augen weh taten, hatte er sich sein Handy geschnappt und sein Onkel
gefragt ob dieser zu hause sei*
*er würde dort jetzt hin gehen, falls er es schaffte*
*irgendwas stimmte gerade vollkommen nicht und seine Sehrkraft war verschwommen*
*vielleicht lag es auch daran, das er zu viel gelesen hatte heute?
*immerhin wusste er wie er mit dem Bus nach hause kam, die Strecke war auch nicht weit, aber seine Augen wurden nicht mehr normal*
*leicht panisch, stieg er aus dem Bus aus, als er an der Haltestelle angekommen war, die in der Nähe des Hauses von @Michael Faraday war*
*bei diesem, wohnte er schon 4 Jahre lang, nachdem seine Eltern ums leben gekommen waren*
*leicht torkelnd, lief er den Weg hinunter zum Haus und stocherte dann am Schlüsselloch herum*
*irgendwie wollte dieses doofe Ding nicht da rein*
*er biss sich auf seiner Unterlippe herum und schloss einen kurzen Moment die Augen*



nach oben springen

#2

RE: it's such a family thing

in Archiv 17.03.2022 23:09
von Michael Faraday (gelöscht)
avatar

*Ist gerade dabei Spaghetti zu kochen, als auf einmal sein Handy vibriert*
*Hebt eine Augenbraue und linst auf den Bildschirm*
*Sieht das es eine Nachricht von Nathan ist*
*Trocknet sich die Hände ab und geht dann zum Handy um drauf zu schauen*
*Ließt die Nachricht und lächelt sacht*
*Antwortet ihm das er zuhause ist und gerade Spaghetti kocht*
*Geht dann wieder an die Arbeit und summt dabei leise ein Liedchen vor sich hin*
*Hört dann durch seine guten Ohren eines Engels Geräusche von der Türe*
*Geht dann langsam dort hin und öffnet die Türe*
*Sieht, wie Nathan versucht die Türe aufzuschließen*
"Ehm .... Nate? Ist alles Okay?
*Bemerkt Nathan's verzweifelten Gesichtsausdruck und sieht ihn besorgt an*

@Nathan Geasan



           
When I fall to my feet wearin' my heart on my sleeve... ──────────
─────────────────────────────────────── All I see just don't make sense!❝*klick*


nach oben springen

#3

RE: it's such a family thing

in Archiv 22.03.2022 13:25
von Nathan Geasan (gelöscht)
avatar

*zuckt sichtlich zusammen, als die Türe aufging und sein Onkel vor ihm steht*
*Tränen hatte er in den Augen*
Es ist alles gut ...
*log er auch wenn Mika das sicherlich sofort durchschaute*
Ich habe nur den Schlüssel nicht in das Schlüsselloch bekommen, weil alles verschwommen ist
*antwortete er und musste seinen Onkel einfach umarmen*
*irgendwie war ihm alles zu viel und er wusste einfach nicht mehr, was er noch tun sollte*
*die Krankheit war nun weiter vorrangeschritten und Nate hatte Angst, Angst nie wieder etwas machen zu können und
nur noch zu hause zu sitzen und sich was anzuhören, denn irgendwas sehen, konnte er ja schlecht*

@Michael Faraday



nach oben springen

#4

RE: it's such a family thing

in Archiv 25.03.2022 14:59
von Michael Faraday (gelöscht)
avatar

*Sieht ihn an und weitet kurz den Blick, als er die Tränen sieht und seufzt leise*
Dein alles gut kenne ich mein Freund...
*Murmelt es leise und er sieht Nate so an, als würde er seinen Schmerz mitfühlen*
Achso .... die Augen wieder...
*Meint er leise und nickte knapp*
Verstehe, das tut mir Leid Nate.
*Die Umarmung erwidert Mika ohne zu zögern und legt die Arme ebenfalls um den jüngeren*
Das wird wieder Nate. Ich kenne dich inzwischen gut genug.
Du wirst alles schaffen, egal was sich dir in den Weg stellt.
Aber .... willst du erstmal mit mir in die Küche kommen? Dich etwas beruhigen?
Soll ich dir ne heiße Schoko mit Marshmallows machen?
*Bietet es ihm an und sieht runter zu ihm ehe er seinen Haarschopf tätschelt und aufmunternd lächelt*

@Nathan Geasan



           
When I fall to my feet wearin' my heart on my sleeve... ──────────
─────────────────────────────────────── All I see just don't make sense!❝*klick*


nach oben springen

#5

RE: it's such a family thing

in Archiv 26.03.2022 10:06
von Nathan Geasan (gelöscht)
avatar

*Irgendwie heiterten die Worte ihn des anderen immer wieder auf,
aber was war, wenn Mika sich irrte und es noch schlechter wurde, bis er nichts mehr sehen konnte?*
*sicherlich gab es auch Momente, in denen er sah, obwohl es ihm davor richtig schlecht ging, was er seinen
Freunden jedoch niemals zeigen würde, also nicht bewusst, denn er wollte nicht, das sie sich Sorgen machten*
*er seufzte und nickte*
*war immer noch an den anderen gekuschelt*
*genoss es gerade*
Ich weiß nicht was ich da machen soll, aber ich kann mich auch nicht damit abfinden, manchmal seh ich, manchmal wieder nicht und
wenn dann irgendwann mal alles schwarz ist, dann ...
*er stockte, sicherlich kannte sein Onkel ^^ seine Gedanken, das er sich das Leben nehmen wollte, wenn es noch schlimmer käme*
*abermals nickte er und folgte dann @Michael Faraday in die Küche*
Du hast aber lecker gekocht, wieso soll ich dann Marschmallows und einen Kakao wollen?
*wollte er wissen und grinste frech*
*da war er wieder und sah den anderen Fragend an*



nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 140 Gäste , gestern 129 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4044 Themen und 185382 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 198 Benutzer (21.12.2023 14:54).

disconnected Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor