INTRO

Geeignet für alle Mystery & Horror-Fans oder für 'Nicht-Fans' der Serie. Serienwissen muss nicht vorhanden sein, da wir uns nur an gewissen Eckpunkte halten.
WIR SPIELEN NACH DEM PRINZIP DER ORTSTRENNUNG!
Aktuell suchen wir «Lorenzo St. John «Matt Donovan «Nadia Petrova «Vincent Griffith «Milton Greasley «Kaleb «MG «Dorian Williams «Wade «Sebastian «Roman Sienna und andere Seriencharas!
»Schüler für unsere Salvatore Boarding School
»Bewohner für Mystic Falls und New Orleans
»Cops für Mystic Falls und New Orleans
»Mitglieder für Marcels Vampirarmee
»Werwölfe für unsere Rudel
TEAM
26.04.2021 Mystic Falls
the daily news
Fake News Breaking NOW
Liebes Tagebuch, heute wird was Schreckliches passieren. Warum habe ich diesen Satz geschrieben? Es ist absurd, denn es gibt keinen Grund für mich, mir Sorgen zu machen. Eher tausend Gründe, mich zu freuen, aber...... Ich schaue auf den Wecker. Halb sechs Uhr morgens. Ich liege im Bett, bin hellwach und fürchte mich. Immer wieder rede ich mir ein, dass ich nur total durcheinander bin wegen des Zeitunterschieds zwischen England und hier. Aber das erklärt noch lange nicht, warum ich solche Angst habe und mich so entsetzlich verloren fühle. Ich weiß, das hört sich verrückt an. Doch selbst als ich das Haus sah und die Verranda, ließ mich dieses Gefühl immer noch nicht los. Alles kommt mir so fremd vor, als ob ich nicht hierher gehören würde und das Schlimmste ist, ich fühle eine schreckliche Sehnsucht. Irgendwo anders ist mein Platz, aber ich kann diesen Ort nicht finden. Heute muss ich mich der Clique stellen. Wir wollen uns vor der Schule auf dem Parkplatz treffen. Warum habe ich solche Angst? Fürchte ich mich etwa vor ihnen? Eine unbekannte Autorin
WEATHER

Mystic Falls: sonnig, 18 Grad New Orleans: bewölkt, 22 Grad
#1

"I was dead for ages, Davina Claire. And you smiled, and something inside of me cracked wide open." - Kol Mikaelson

in Male 22.03.2023 15:25
von Davina Claire | 20 Beiträge


- Name - Alter - Wesen - Wohnort -
- Davina Claire - 27 Jahre alt - Hexe - New Orleans -

Zugehörigkeit & Gesinnung
[Gehört ihr einem Rudel/Zirkel an? Seid ihr gut oder böse?]
- French Quarter Coven - Gut mit einem Hang zum Bösen -

Meine Lebensgeschichte:


Davina Claire. Hier geboren, hier aufgewachsen, hier geblieben. Das French Quarter stellte schon immer ein Zuhause für die junge Hexe dar, in guten wie in schlechten Zeiten. Doch ihre Familie war alles andere als normal. Ihr Vater lies ihre schwangere Mutter zurück und seitdem fand kein Partner mehr den Weg in das Herz ihrer Mutter und dieses alleine sein ihrerseits entwickelte sich zu einem kontrollierendem Verhalten bei ihrer Tochter. Davina konnte eine öffentliche Schule besuchen, wo sie mit nur 10 Jahren Timothy kennenlernte. Sie verbrachten viel Zeit miteinander und Davina verliebte sich in ihn. Doch mit zunehmendem Alter wurde ihr Schicksal immer deutlicher. Denn sie war dazu auserwählt eine Erntehexe für ein Ritual zu werden. Doch nicht nur sie, mit dabei waren auch Monique Deveraux, ihre beste Freundin, sowie zwei weitere junge Hexen. Doch am Tag des Ernterituals wurden die jungen Mädchen von den Ältesten über ihr Schicksal und das Opfer, welches sie bringen mussten, getäuscht. Sie versicherten Ihnen, dass das Messer, mit welchem ein Schnitt in die Handfläche vollführt werden sollte, sie in einen friedlichen Schwebezustand versetzen würde. Doch Bastianna, die führende Hexe der Ältesten, änderte die Regeln. Die Mädchen wurden mit einem Schnitt an der Kehle entlang geopfert. Nach und nach schwor jedes Mädchen seinen Glauben an die Ahnen und sanken mit nur einem Schnitt zu Boden. Davina war die letzte die geopfert werden sollte und musste mit ansehen wie die auserwählten Mädchen förmlich geschlachtet wurden und spürte nur dem festen Griff um ihre Schultern um sie in ihrer Angst und ihren Schock bei diesem Anblick zurückzuhalten. Davina fühlte sich von den Ältesten verraten, sowie von ihrer Mutter, die nur da stand und die Verzweiflung ihrer Tochter und dem veranstalteten Blutbad von Bastianna zu schaute. Doch als Marcel und seine Vampire auftauchten beendeten sie das Ritual, in dem sie einen Großteil der anwesenden Hexen töteten, darunter auch Davinas Mutter.
Marcel rettete Davinas Leben, doch viele ächten nach dem Leben der jungen Hexe, die nun die Macht von drei weiteren Hexen in sich trug. Marcel versteckte Davina für acht Monate auf dem Dachboden der Kirche um sie vor den anderen Hexen zu verstecken, die darauf aus waren das Ritual zu beenden. Man nutzte Davinas Kraft nun dazu um die Hexen der Stadt den Vampiren zu unterwerfen, als Strafe dafür was sie den Mädchen beim Ernteritual antaten. Davina spürte jedesmal wenn eine Hexe ihre Kräfte benutzte und verriet somit Marcel den Ursprung, sodass diese Hexe direkt bestraft werden konnte. Doch die Konsequenzen der unbeendeten Ernte nahmen ihren Lauf, denn ihre unkontrollierte Macht begann auf einem Katastrophenlevel das French Quarter zu verwüsten. Davina akzeptierte ihr Schicksal und realisierte das sie geopfert werden musste um die Kraft der Natur wieder in Einklang zu bringen.

Nach dem Erntefest wurden jedoch weder sie noch die anderen Harvest Girls wiedererweckt, da Céleste Dubois die Energie des Rituals entwendete, um drei andere mächtige, verstorbene Hexen wiederzuerwecken. Nach Célestes Tod wurde sie wiederbelebt und schloss sich dem Hexenzirkel des French Quarters an. Davina ist nun die letzte überlebende Harvest-Hexe und versucht immer noch, Klaus zu töten, indem sie den kürzlich wiederauferstandenen Mikael als Waffe gegen die Mikaelsons einsetzt. Doch bevor sie Mikael freilässt, um ihren Willen zu erfüllen, will sie Klaus' Blutlinie aufheben, damit Marcel und Josh nicht zusammen mit ihm getötet werden. Während sie sich mit dem entsprechenden Zauber beschäftigt, trifft sie Kol Mikaelson in der Gestalt von Kaleb Westphal und verliebt sich in ihn, wird aber schließlich von Finn Mikaelson getötet, der von Vincent Griffith besessen war. Um die Macht zu erlangen, die nötig ist, um Kol wiederzubeleben, nimmt Davina die Rolle der Regentin über die neun Hexenzirkel von New Orleans an, was ihr Zugang zu der kollektiven Macht und dem Wissen der Ahnen verschafft.
Als sich ein interner Machtkampf unter den Hexen entwickelt, ergreift Davina drastische Maßnahmen, um eine Bedrohung für ihr Leben zu unterdrücken, und ordnet die Hinrichtung einer rebellischen Hexe an, was schließlich zum Massaker an vielen anderen führt. Schließlich kommen ihre Taten ans Licht und sie wird von den neun Hexenzirkeln von New Orleans gemieden und verliert ihre Verbindung zu den Ahnen. Immer noch auf der Suche nach Macht, um Josh und Marcel von Klaus zu trennen und Kol wiederzubeleben, schließt sie sich einem Zirkel dunkler Hexen an, die den Strix dienen, und erreicht schließlich beide Ziele. Da sie jedoch weiterhin die Hexen verrät und mit den Vampiren sympathisiert, benutzen die Ahnen Kols Wiederauferstehung, um ihn aus Rache zu verfluchen, was dazu führt, dass er Davina auf tragische Weise tötet. In einem Versuch, sie wiederzubeleben, wird sie der Ebene der Ahnen geweiht, doch ihre Seele wird von den Ahnen zerfetzt - ein Schicksal schlimmer als der Tod. Allerdings blieben Teile von Davinas Seele übrig, und Vincent konnte sie vollständig beschwören. In einem letzten verzweifelten Versuch, die Ahnen zu vereiteln, gelingt es ihr, die Ahnenebene von New Orleans zu lösen, indem sie das Dépôt d'argent aktiviert, das eine weitere Interaktion mit den lebenden Hexen verhindert.
Während eines zweiten Ernterituals wurden Davinas Überreste von Vincent kanalisiert, der sie bat, die Ernteopfer anzunehmen und die neuen, vier jungen Hexen aus dem French Quarter wiederzuerwecken. Sie willigte ein und die Mädchen wurden wiederbelebt, wodurch die Verbindung zwischen den Ahnen und den lebenden Hexen wiederhergestellt wurde. Während des Rituals machte Vincent sie auch zur Hüterin der gesamten Ahnenmagie von New Orleans. Als The Hollow jedoch an Macht gewann, wurde sie von The Hollow wiedererweckt und mit ihm verbunden, um Kols Loyalität auszunutzen. Doch mit Hope's Hilfe trennte man die Verbindung die Davina mit The Hollow einging. Doch war dies das Ende ihrer Dunkelheit oder würde sie wieder in den Gedankenpalast der Rache zurück verfallen?


Avatar:
- Danielle Campbell -



- Name - Alter - Wesen - Wohnort -
- Kol Mikaelson - 1000+ - Ur-Vampir - New Orleans -

the one and only Nathaniel Buzolic

Zugehörigkeit & Gesinnung
[Gehört ihr einem Rudel/Zirkel an? Seid ihr gut oder böse?]
- Mikaelson Familie - du handelst aus Impulsen heraus, daher würde ich sagen ein bisschen von Beidem -

So stehen wir zueinander:
Da ich gerne mich an der Serie orientiere fässt "The Originals" unsere Geschichte gut zusammen. Erst war ich nur Mittel zum Zweck für dich, gezwungenermaßen durch deine eigene Mutter, doch umso mehr Zeit wir miteinander verbracht haben, umso näher kamen wir einander

Deine Lebensgeschichte:
Kol wurde vor mehr als 1000 Jahren als Sohn der reichen osteuropäischen Großgrundbesitzer Mikael und Esther geboren. Er wuchs an dem Ort, welcher heute als Mystic Falls bekannt ist, auf nachdem seine Eltern noch vor ihrer Geburt aus Europa geflohen sind. Er lebte zusammen mit seinen Geschwistern und seinen Eltern in einem Dorf, indem auch Werwölfe wohnten. Über 20 Jahre lebten die Dorfbewohner friedlich miteinander, bis sich eines Nachts bei einem Vollmond Klaus und Henrik hinausschlichen, um zu sehen wie die Wölfe sich verwandelten. Dabei wurde Henrik, sein jüngster Bruder, jedoch tödlich von den Werwölfen verletzt, sodass Niklaus Henriks leblosen Körper bei Sonnenaufgang zurücktrug. Mikael beschloss daraufhin seine Familie zu schützen, er flehte Ayanna an, seine Kinder zu schützen und mit übermenschlicher Kraft auszustatten, doch diese weigerte sich. So vollzog Esther das Ritual, welches ihren Ehemann Mikael und ihre Kinder Finn, Elijah, Kol, Rebekah und Niklaus zu Vampiren machte. Dafür wendete Esther einen Zauber an, Mikael mischte menschliches Blut in den Wein, welchen er seinen Kindern gab und tötete diese anschließend. Kurz nach seiner Verwandlung und dem Tod seiner Mutter verließ Kol das Dorf.

Da die Mikaelson Familie eine ziemlich lange Vergangenheit hat, hab ich da eine schöne Seite gefunden, die die Geschichte von Kol Mikaelson während "The Originals" super zusammenfässt! Und bevor ich das alles kopiere & hier einfüge verlinke ich es dir hier direkt einmal
>>>HIER<<<




nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 113 Gäste , gestern 129 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4044 Themen und 185381 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 198 Benutzer (21.12.2023 14:54).

disconnected Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor