INTRO

Geeignet für alle Mystery & Horror-Fans oder für 'Nicht-Fans' der Serie. Serienwissen muss nicht vorhanden sein, da wir uns nur an gewissen Eckpunkte halten.
WIR SPIELEN NACH DEM PRINZIP DER ORTSTRENNUNG!
Aktuell suchen wir «Lorenzo St. John «Matt Donovan «Nadia Petrova «Vincent Griffith «Milton Greasley «Kaleb «MG «Dorian Williams «Wade «Sebastian «Roman Sienna und andere Seriencharas!
»Schüler für unsere Salvatore Boarding School
»Bewohner für Mystic Falls und New Orleans
»Cops für Mystic Falls und New Orleans
»Mitglieder für Marcels Vampirarmee
»Werwölfe für unsere Rudel
TEAM
26.04.2021 Mystic Falls
the daily news
Fake News Breaking NOW
Liebes Tagebuch, heute wird was Schreckliches passieren. Warum habe ich diesen Satz geschrieben? Es ist absurd, denn es gibt keinen Grund für mich, mir Sorgen zu machen. Eher tausend Gründe, mich zu freuen, aber...... Ich schaue auf den Wecker. Halb sechs Uhr morgens. Ich liege im Bett, bin hellwach und fürchte mich. Immer wieder rede ich mir ein, dass ich nur total durcheinander bin wegen des Zeitunterschieds zwischen England und hier. Aber das erklärt noch lange nicht, warum ich solche Angst habe und mich so entsetzlich verloren fühle. Ich weiß, das hört sich verrückt an. Doch selbst als ich das Haus sah und die Verranda, ließ mich dieses Gefühl immer noch nicht los. Alles kommt mir so fremd vor, als ob ich nicht hierher gehören würde und das Schlimmste ist, ich fühle eine schreckliche Sehnsucht. Irgendwo anders ist mein Platz, aber ich kann diesen Ort nicht finden. Heute muss ich mich der Clique stellen. Wir wollen uns vor der Schule auf dem Parkplatz treffen. Warum habe ich solche Angst? Fürchte ich mich etwa vor ihnen? Eine unbekannte Autorin
WEATHER

Mystic Falls: sonnig, 18 Grad New Orleans: bewölkt, 22 Grad

#1

You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 30.07.2021 12:57
von Tyler Lockwood (gelöscht)
avatar


Her heart was wild,
but I didn't want to catch it,
I wanted to run with it,
to set mine free.

@Catalina A. McLean



nach oben springen

#2

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 30.07.2021 13:11
von Tyler Lockwood (gelöscht)
avatar

*so soll es ja auch sein *
*zieht sie noch näher, als sie ihre Arme um seinen Hals legt und presst seinen nackten Oberkörper gegen ihren*
*legt seine Lippen immer wieder hungrig nach mehr auf die ihren und nimmt dabei ihren Geschmack in sich auf*
*alles in ihm lechzte nach mehr, doch er war sich nicht sicher, wie weit er gehen konnte*
*er schob seine warmen Hände unter ihr Shirt und legte sie wieder auf die nackte Haut ihres Beckens*

@Catalina A. McLean



nach oben springen

#3

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 30.07.2021 13:40
von Catalina A. Blake (gelöscht)
avatar

*ihr Herz schlug wie wild in ihrer Brust, so dicht wie die Körper der beiden aneinander gepresst waren - glaubte sie schon das er es spüren könnte*
*auch sie lechzte es nach ihm, ihr Kopf war auf autopilot eingeschaltet*
*sie fuhr mit ihren Nägeln seinen nackten Rücken entlang und erwiderte immer gieriger die Lust die in seinen Küssen lag*
*eine Gänsehaut breitete sich aus und wärme durch schoss ihren Körper als seine Hände nun ohne Stoff auf ihr ruhten*

@Tyler Lockwood



nach oben springen

#4

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 30.07.2021 14:00
von Tyler Lockwood (gelöscht)
avatar

*wären seine Sinne nicht so eingenommen von dem Geschmack ihrer Lippen, ihrem betörenden Duft und dem Prickeln seiner Haut an den Stellen an der sie ihn berührte, hätte er wohl auch ihr Herz rasen hören, welches in ihrer Brust pochte, als würde es herausspringen*
*er begehrte sie und konnte sich kaum zurückhalten, weshalb er hoffte, dass sie ihn stoppen würde, wenn er zu weit ging*
*die Lippen immer noch auf den ihren, spürte er plötzlich, wie sie ihm über den Rücken kratzte und keuchte mit einem dumpfen Knurren in seiner Kehle erregt in den Kuss*
*ein angenehmer Schauer jagte durch seinen Körper, der das Fass nun zum überlaufen brachte*
*ohne weiter zu zögern, packte er ihr Shirt mit beiden Händen und zog es ihr in einer fließenden Bewegung aus*

@Catalina A. McLean



nach oben springen

#5

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 30.07.2021 14:28
von Catalina A. Blake (gelöscht)
avatar

*wahrscheinlich würde sie es nicht stoppen können, ihr Kopf war abgeschaltet und ihr Verlangen nach Tyler war zu groß*
*Als er er zuerst in den Kuss keuchte und sie sein brummen vernahm, konnte sie sich kein Grinsen unterm Kuss vermeiden*
*nutzte die Chance als er ihr Becken los ließ um sie ihres Shirt zu entledigen um ihn ins Kissen zurück zu werfen*
*bei der Schnelligkeit war es definitiv klar das Tyler kein Unschuldslamm war*
*legte ihre Hände neben ihm ab und liebkoste seinen Hals wanderte zur Brust und landete schließlich wieder auf seinen warmen Lippen*



nach oben springen

#6

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 30.07.2021 15:32
von Tyler Lockwood (gelöscht)
avatar

*warf ihr Shirt zur Seite und legte seine Lippen wieder auf ihre, wurde dann jedoch nach hinten ins Kissen gedrückt, weshalb er kurz grinste*
*zu ihr hoch schauend, ließ er seinen Blick über ihren Oberkörper entlang nach oben wandern, wobei sich seine Augen vor Lust verdunkelten*
*als ihre zarten Lippen seinen Hals berührten, spürte er ein elektrisierendes Kribbeln an den Stellen, welches sich von dort aus durch den Körper nach unten zog*
*keuchte leise unter ihrer Liebkosung, legte eine Hand auf ihren Nacken und vergrub sie dann in ihren Haaren, um sie dann auch wieder sich entgegenzuziehen, als ihr Gesicht wieder vor seinem auftauchte*
*übte sanft Druck auf ihren Hinterkopf aus und küsst sie verlangend, während er seine andere Hand wieder an ihre Hüfte legte, nach hinten wandern ließ und ihren Hintern packte*
*löste sich dann von ihr und küsste sie unter ihrem Kiefer entlang nach hinten zu ihrem Ohr, um auch dahinter welche zu hinterlassen*
Du treibst mich in den Wahnsinn, Cat.
*raunte er ihr mit heiserer Stimme zu und küsste sie dann den Hals entlang nach unten, während seine Finger sich weiter in ihre Haare gruben*
*strich mit seinen Lippen über ihr Schlüsselbein, wobei sein warmer Atem sich über ihre Haut legte*
*dabei sog er erneut ihren Duft ein, in der eine Note ihres sexuellen Verlangens nach ihm zu vernehmen war, was ihn noch weiter erregte*
*seine eng anliegende Boxershorts spannte bereits und es war deutlich zu sehen, wie sehr er sie begehrte*
*legte seine Lippen nun wieder auf ihre, ließ seine Hand von ihrem Kopf nach unten gleiten und schob sie unter den BH, um damit ihre linke Brust zu umfassen*

@Catalina A. McLean



nach oben springen

#7

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 30.07.2021 23:20
von Catalina A. Blake (gelöscht)
avatar

*ihre augen leuchten vor Erregung*
*genoss die Geräusche die er von sich gab in vollen Zügen*
*angespornt dem Geschmack seiner Haut wurden ihre Liebkosungen noch intensiver*
*ihr gefiel es sehr, das er seine Hand in ihren Haaren vergrub und ein leichtes Stöhnen verließ ihre Kehle, zudem konnte sie seine männlichkeit deutlich an ihrer Mitte wahr nehmen, was dazu führte das ihre Erregung noch mehr stieg*
*genoss seine Liebkosung in vollen zügen, bevor sie den Moment nutzte ihn doch etwas zu beichten, was ihr doch recht unangenehm war*
Ich...glaub ich muss dir da noch was erzählen..
*meinte sie zu ihm und wusste gar nicht wie sie es aussprechen könnte ohne vor scharm zu sterben, wenn das nicht mal sein ziel wäre*



nach oben springen

#8

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 30.07.2021 23:47
von Tyler Lockwood (gelöscht)
avatar

*seine Muskeln spannten sich unter ihren Berührungen leicht an und lockerten sich sogleich wieder*
*ihr leises Stöhnen, welches an sein Ohr drang, erregte ihn noch mehr, denn scheinbar schien ihr zu gefallen, was er mit ihr machte*
*während er sie wieder küsste, hob er sein Becken leicht an und presste seine Mitte an ihre*
*keuchte dabei erregt auf und legte seine Lippen anschließend wieder an ihren Hals, als Cat ihre Stimme erhob*
*er löste sich von ihr und sah sie mit fragendem Ausdruck an, ehe er seine Hand wieder aus ihrem BH hervorzog und auf ihre Seite legte*
Was denn?
*fragte er überrascht nach und war sich plötzlich nicht mehr sicher, ob sie das hier wirklich wollte*
*auf keinen Fall würde er sie dazu drängen*



nach oben springen

#9

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 30.07.2021 23:56
von Catalina A. Blake (gelöscht)
avatar

*er treibte sie in den Wahnsinn*
*aus ihrem leisen Stöhnen wurde ein lautes, als er seine Erektion fester an sie drückte*

*sie setzte sich leicht auf und zuckte peinlich gerührt mit ihren Schultern"
Ich...hab sowas noch nie gemacht
*kam es zögerlich über ihre Lippen*

@Tyler Lockwood



nach oben springen

#10

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 31.07.2021 00:15
von Tyler Lockwood (gelöscht)
avatar

*schloss für einen Moment seine Augen als sie laut aufstöhnte und stöhnte ebenfalls erregt auf*
*beobachtete sie, während sie Distanz zwischen die Beiden brachte und mustert ihre Mimik und Gestik*
*noch bevor sie aussprechen konnte, was sie sagen wollte, richtete er seinen Oberkörper auf und stützte sich links und rechts mit den Ellbogen ab*
*er hatte eine Vermutung was sie sagen würde, dass dies hier ein Fehler war und es ihr zu weit ging, doch stattdessen offenbarte sie ihm, dass sie noch nie mit einem Mann geschlafen hatte*
*sein etwas überraschter Ausdruck wich jedoch augenblicklich einem sanften Grinsen, während er sie nicht aus den Augen ließ*
*legte seine Hand schließlich an ihre Wange und streichelte diese mit seinem Daumen*
Ich zeige es dir, wenn du sicher bist, dass du das auch möchtest.
*auf keinen Fall musste es ihr peinlich sein, außerdem war es etwas besonderes für ihn, wenn er der Erste war*
*er liebte und begehrte sie, doch wenn sie sich nicht bereit dafür fühlte, würde er es verstehen*

@Catalina A. McLean



nach oben springen

#11

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 31.07.2021 00:33
von Catalina A. Blake (gelöscht)
avatar

*Ihr Dad hätte definitiv Wind davon bekommen, wenn du von Anthony schwanger geworden wäre - er hätte sie sicherlich beide getötet da er ja auch dem verfeindeten Rudel stammte*
*also hatte sie gewartet, doch es kam nie dazu*
*Vorsicht fuhr sie mit ihrem Finger seine Bauchmuskeln nach, während sie ihm erzählte was sie bedrückte.*
*als sie in seine Augen sah und keinen Spott, sondern eher etwas wie freude erblickte ,wusste sie nicht ganz was sie sagen sollte*
*lehnt ihr Gesicht an seine Wange an und schenkt ihm ein sanftes lächeln*
Wenn das kein Problem für dich ist?



zuletzt bearbeitet 31.07.2021 00:33 | nach oben springen

#12

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 31.07.2021 01:14
von Tyler Lockwood (gelöscht)
avatar

*viele Jahre früher, als er noch ein Teenager war, sah für Tyler die ganze Sache anders aus und einige Frauen bedrängte er förmlich*
*er verhielt sich respektlos und seine erste Freundin, Vicky Donovan hatte er auf einer Party fast vergewaltigt, wäre Jeremey, Elenas Bruder der ebenfalls in sie verschossen war, nicht dazwischengegangen*
*für seinen Umgang mit ihnen war er bekannt, doch das machte ihm nichts und viele schrieben seine Art der Erziehung seines Vaters zu*
*doch so war er nicht mehr, er hatte sich in all den Jahren weiterentwickelt und diese Art von sich geschoben*
*vor allem Olivia Parker zeigte ihm damals, was wahre Liebe bedeutete und sie war es auch, die ihm damals das leben rettete, indem sie sich für ihn opferte und er sein Gen auslöste, um zu überleben*
*er würde Catalina richtig behandeln und dazu gehörte es auch, sie zu nichts zu zwingen oder sie zu überreden, denn das hatte sie verdient*
*Cat war eine einzigartige Frau, die ihn mit ihrer Drang zur Freiheit und ihrem starken Eigenwillen in den Bann zog*

*bei ihrer Frage grinste er erneut sanft und schüttelte leicht den Kopf, ehe er sich nach vorne beugte und sie auf die Stirn küsste*
Natürlich nicht, aber sag mir, falls du deine Meinung ändern solltest, okay?
*entgegnete er sanft und sah ihr dabei in die Augen, denn er meinte es auch so*
*anschließend drehte er sich mit ihr zur Seite und wechselte so die Position, sodass sie nun unter ihm lag*
*für ihr erstes Mal würde es so wohl am angenehmsten für sie sein*

@Catalina A. McLean



nach oben springen

#13

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 31.07.2021 08:26
von Catalina A. Blake (gelöscht)
avatar

*sie hatte ihn nicht als Playboy kennen gelernt und konnte sich kaum vorstellen das Tyler mal so drauf war*
*schloss genüsslich die Augen als er ihre Stirn küsste*
*jetzt hatte er den Salat stirnküsse waren versprechen! *
*ein breites grinsen breitete sich in ihrem Gesicht aus, ehe sie ihm zu nickte und somit bestätigte ihn verstanden zu haben*
)*)ließ sich rum drehen und lag nun auf der Matratze, Ty über ihr*
*schnell legte sie ihre Arme um seinen Hals um ihn zu küssen - ihre lippen waren schon ganz kalt geworden! *

@Tyler Lockwood



zuletzt bearbeitet 31.07.2021 08:45 | nach oben springen

#14

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 31.07.2021 15:47
von Tyler Lockwood (gelöscht)
avatar

*und dieses Versprechen wollte er auch geben, denn er wollte sie wirklich und würde alles was in seiner Macht stand tun, um sie zu beschützen und für sie zu sorgen*
*drehte sich mit ihr und sah grinsend auf sie hinab, als sie auch schon ihre Arme um seinen Hals legte und ihn küsste*
*nur zu gerne erwiderte er diese innig und leidenschaftlich, legte eine Hand dabei wieder an ihre Wange und lässt sie dann langsam nach unten über ihren Hals streichen*
*drückte sein Becken dabei gegen ihre Mitte, wodurch sie seine Erektion deutlich spüren konnte, um ihr zu zeigen, wie sehr er sie begehrte*
*stöhnte dabei gegen ihre Lippen, schob seine Zunge dann tastend vor und strich damit über ihre Zungenspitze*

@Catalina A. McLean



nach oben springen

#15

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 31.07.2021 16:32
von Catalina A. Blake (gelöscht)
avatar

*sie würde ihn ebenso immer beschützen, immerhin war sie alles andere als eine Ballerina*
*ein leichtes keuchen verließ ihre Kehle, als er ihren Hals streichelte*
*als sie seine Errektion an ihrer Mitte spürte, sah sie förmlich alle farben die es gab vor Augen*
*eine Gänsehaut kam über ihren ganzen körper und sie verspürte den Drang nach mehr von Tyler*
*automatisch ließen ihre Beine nach, sodass er nun perfekt zwischen diesen lang und seine Erektion perfekt ihre Mitte massierte*
*noch nie hatte sie dieses kitzeln in ihrem unterleib gehabt, doch sie genoss es in vollen zügen*
*klang in tylers stöhnen mit ein, seine Geräusche ließen ihre Erregung auf den Maximalpunkt zulaufen*
*gerne ließ sie sich auf das Zungenspiel mit ein, immerhin war sie eine Jungfrau - und keine Nonne*

@Tyler Lockwood



nach oben springen

#16

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 31.07.2021 18:01
von Tyler Lockwood (gelöscht)
avatar

*lag nun mit seinem Becken perfekt platziert auf ihr und presste seine Männlichkeit weiterhin gegen ihre Mitte*
*bewegte sein Becken nun in langsamen Rhythmus vor und zurück, um ihr einen minimalen Vorgeschmack zu dem zu bieten, was sie erwarten würde*
*umspielte ihre Zunge gierig mit seiner, keuchte dabei auch immer wieder und konzentrierte sich mit geschlossenen Augen auf ihr lustvolles Stöhnen, was ihn immer weiter antrieb*
*nahm ihre Unterlippe schließlich sanft zwischen seine Zähne und zog daran, ehe er mit seiner Zungenspitze über diese Stelle leckte*
*senkte seine Lippen noch ein paar Mal auf ihre, ehe er sich von ihnen entfernte und sie erneut ihren Hals entlang nach unten liebkoste*
*strich mit der linken Hand ihre rechten Seite entlang, während er seinen Weg nach unten mit Küssen fortführte*
*ließ seine Hand währenddessen zu ihrer Jeans gleiten, strich am Bund entlang über ihre Haut und öffnet schließlich den Knopf und den Reißverschluss*
*schob ihre Hose schließlich nach unten und streifte sie ihr dann ab*

@Catalina A. McLean



nach oben springen

#17

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 31.07.2021 19:28
von Catalina A. Blake (gelöscht)
avatar

*sie konnte es sich nicht verkneifen zu stöhnen, während er mit seiner Männlichkeit ihre Mitte stimulierte*
*krallt sich mit ihren Fingernägeln in seinen Rücken und konnte für einen Moment an nichts anderes denken als daran wie sehr sie ihre Hose grade hasste, die ihn von ihm noch trennte*
*öffnet ihre Augen, welches sie zuvor die ganze Zeit geschlossen hatte, als Ty an ihrer Lippe zog*
*konnte sich kein schmunzeln unterdrücken*
Hey
*beschwerte sie sich kurz, doch dann leckte er diese stelle als Wiedergutmachung*
*sie genoss es seine weichen Lippen wieder auf den ihren zu spüren*
*wohle Geräusche entkamen ihr als er ihren Hals liebkoste, schnell war es um sie gesehen*
*ihr körper folgte seiner Hand und ein Keuchen entwich Ihr*
*stöhnend genoss sie er sie überall liebkoste*
*mit geübten Griffen schien er sie schon fast mühelos von ihrer Hose zu befreien*
*doch war es schon ein Erfolg ihrer nervigen Hose entkommen zu sein*
*nervös lag sie im Kissen und biss sich verlegen auf die Unterlippe*

@Tyler Lockwood



zuletzt bearbeitet 31.07.2021 19:30 | nach oben springen

#18

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 01.08.2021 15:51
von Tyler Lockwood (gelöscht)
avatar

*ja man konnte sagen, dass Tyler Erfahrung darin hatte, Frauen auszuziehen, doch dies lag weitestgehend in der Vergangenheit*
*seit Olivia vor 8 Jahren verstorben war, hatte er sich vor festen Beziehungen ferngehalten und sich nur ab und an auf Geschichten eingelassen, doch schon jetzt war er sich bewusst, dass es bei Cat anders war*
*Cat begehrte er nicht nur nackt unter sich und sich windend vor Lust, sondern auch wenn sie ihm Konter gab und ihn anschnauzte*
*sie war anders als alle Frauen die er bisher kennengelernt hatte und machte ihn mit ihrer Art mehr als neugierig*
*davon abgesehen fand er sie auch optisch sehr anziehend*
*als sie ihre Nägel in seinen Rücken krallte, drang erneut ein lustvolles Knurren aus seiner Kehle und er drückte seinen Rücken kurz durch*
*warf ihre Hose ebenfalls zur Seite, als er sie davon befreite und legte seine Hand auf ihre Mitte, um sie mit seinen Fingern durch ihr Höschen hindurch zu massieren, ehe er wieder nach oben wanderte und seine Lippen auf ihren versenkte*
*richtete sich anschließend auf seinen Knien auf und streifte sich seine Boxershorts hab, wodurch seine Männlichkeit nun in voller Pracht zu sehen war*
*beugte sich anschließend wieder vor und musterte sie mit einem sanften Lächeln*
*er konnte genau riechen, dass sie nervös war, was seinem Gen zu verschulden war, doch es hatte auch seine Vorteile*
*küsste sie auf die Schläfe*
Ich werde vorsichtig sein, versprochen.

@Catalina A. McLean



zuletzt bearbeitet 01.08.2021 16:05 | nach oben springen

#19

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 01.08.2021 18:17
von Catalina A. Blake (gelöscht)
avatar

*somit wusste wenigstens schon mal einer was er tut*
*Cat hatte damals gedacht das sie ihr erstes mal mit Anthony erleben würde, doch es kam anders als gedacht*
*Tyler hatte etwas besonderes an sich, sie war verbittert und kaltherzig nach seinem Tod geworden - durch ihn fing ihre Welt wieder an zu strahlen*
*nach Anthony's Tod und dem Tod ihres Vater's hatte sie die Kontrolle des Rudels bekommen und hat das feindliche Rudel fast alleine vor lauter Wut*
*Ein Fakt den selbst Tyler nicht wusste, er hatte ein Monster in seinem Bett!*
*sein Rücken bog sich nach ihrem Kratzen, ein zeichen das ihm das wohl gefiel*
*sein stöhnen ließ ihre Lust weiter steigen*
*seine Finger waren so unglaublich nah, ein unglaubliches Kribbeln!*
*scharf zog sie die Luft durch ihre Nase und atmete laut aus, ein lautes stöhnen kam über sie*
*erwidert den Kuss, doch dieser war kürzer als zuvor, da er noch einen anderen Plan verfolgte*
*sah ihm bei seinen tun zu, wie er sich komplett entblößte*
*er war jedoch nicht der erste Mann den sie nackt sah, kurz beäugte sie sein erregtes Glied und traute sich zunächst nicht sich zu bewegen oder was zu sagen*
*vernahm dann seine Worte und lachte nervös auf*
Wenn das weh tut Lockwood werde ich dich umbringen
*drohte sie ihm während sie ihm tief in die Augen blickte, jedoch trug sie tiefen Sarkasmus in ihrer Stimme*

@Tyler Lockwood



nach oben springen

#20

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 01.08.2021 19:55
von Tyler Lockwood (gelöscht)
avatar

*ja Tyler hatte keine Ahnung von dieser 'dunklen' Seite von Cat, doch auch er hatte Blut an seinen Händen*
*damals hätte er beinahe eine Mutter und ihr Kind getötet, hätte der Hybrid den er verwandelt hatte sie nicht beschützt*
*auch seine große Liebe Caroline hatte er damals verlassen, als sie ihn vor die Wahl stellte, ob er sie oder Rache an Klaus nehmen würde und daraufhin verschwand*
*davon wusste auch Cat nicht, also hatten sie Beide wohl irgendwann Nachholbedarf*
*das laute Stöhnen das aus ihrer Kehle drang, jagte einen angenehmen Schauer über seinen Rücken und für eine Sekunde schloss er genießerisch die Augen, während er ebenfalls aufkeuchte*
*küsste sie und entblößte sich dann vor ihr, beobachtete dabei ihre Reaktion, während er ihrem Gesicht wieder näher kam*
*erwiderte ihren Blick mit einem amüsierten Ausdruck, doch in seinen Augen spiegelte sich bereits die Lust und der Hunger nach mehr*
Versuch es doch.
*entgegnete er belustigt, ehe er sich näher beugte, sodass seine Lippen gerade so ihr Ohr berührten*
Ich könnte mir schlimmere Tode vorstellen, als nackt unter einer so wunderschönen Frau wie dir, Cat ~
*anschließend versenkte er seinen Mund wieder auf ihrem, um sie daran zu hindern, dazu was zu sagen und grinste in den Kuss*
*er drückte sein entblößtes Becken wieder an ihres und stöhnte in die Küsse, während er mit seiner linken Hand zur Seite griff und die Schublade des Nachttisches öffnete, aus dem er ein Kondom hervorholte*
*er küsste sie noch ein paar Mal, ehe er sich langsam von ihren Lippen zurückzog und sich vor ihr kniend aufrichtete, um das Kondom zu öffnen und überzuziehen*
*er beugte sich wieder zu ihr und küsste sie, ehe er ihren Blick suchte*
Bist du dir sicher, dass du es willst?
*fragte er sie zum letzten Mal, denn schließlich würde er der Erste sein und sie sollte sich darüber wirklich sicher sein*

@Catalina A. McLean



nach oben springen

#21

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 01.08.2021 21:17
von Catalina A. Blake (gelöscht)
avatar

*definitiv hatten die beiden noch einiges an Redebedarf*
*da die beiden Wölfe waren, war es sowieso klar das sie Blut an ihren Händen hatten - ob freiwillig oder unbeabsichtigt*
*sie konnte in seinen Augen erkennen wie sehr er sie wollte, unwissendlich erregte sie das noch mehr*
*seine Worte ließen sie schmunzeln, gott wie sehr sie diesen Mann doch begehrte!*
*nachdem er ihr seine weiteren Worte ins Ohr geraunt hatte, wollte sie noch was darauf erwidern - doch dies verhinderte er mit Seinen sanften Lippen*
*doch Cat wäre nicht Cat wenn sie das auf sich sitzen lassen würde*
*als er unaufmerksam wurde, um ein Kondom her auszusuchen und sie fragte ob sie sich wirklich sicher war, schubste sie ihn grob von sich und drückte ihn ins Bett*
Wie war das? Unter dir?
*kam es provokant von ihr und mit ihrer Hand hielt sie ihn auf, sodass er sich noch nicht mit dem Kondom schützen konnte*
*ein grinsen huschte über ihre Lippen, ehe sie seine Brust liebkoste, ihre linke Hand fuhr dabei seinen rechten Oberarm hinunter*
*sie ging weiter mit kleinen küssen zu seinem Bauch, bis sie schließlich an seinen Oberschenkeln angekommen war*
*sanft liebkoste sie mit innigen küssen seine innenseiten seiner Oberschenkel*
*ihre hand folgte ihrer Bewegung und strich seine Brust hinunter, über den Bauch und umfasste schließlich seine Erektion*
*vorsichtig fing sie an diese zu massieren, um ihn aber zu ärgern warf sie sich ihre Haare über ihre Schulter und fing an mit ihrer Zunge langsam und hoffendlich Qualvoll seine Eichel mit kreisenden Bewegungen zu verwöhnen, bis sie lediglich die Spitze komplett in den Mund nahm und vorsichtig daran zu saugen beging*

@Tyler Lockwood



nach oben springen

#22

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 01.08.2021 22:29
von Tyler Lockwood (gelöscht)
avatar

*doch was auch immer bei den Beiden geschehen war, hatte in diesem Moment keine Bedeutung, denn Ty begehrte Cat genau so wie sie ihn*
*er war sich sicher, dass er in dieser Situation gerade die Oberhand hatte, doch da hatte er sich wohl getäuscht*
*gerade als er sich das Kondom überziehen wollte, wurde er grob von ihr zurück ins Bett gedrückt und spürte ihren starken Griff um seine Hand, der ihn vor weiteren Bewegungen stoppte*
*mit einem lauten Keuchen landete er mit dem Rücken auf dem Bett und er sah überrascht zu ihr auf, ein geradezu erregtes Feuer brannte in seinen Augen, während er ihren Blick suchte*
*ein amüsantes Schnaufen drang aus seiner Kehle und sein linker Mundwinkel zog sich nach oben, während er sie eindringlich musterte*
Was soll das werden..?
*doch bevor er sich darüber Gedanken machen konnte, begann sie Küsse auf seinen Körper zu verteilen und wanderte dabei langsam nach unten zu seiner Mitte*
*sein Körper erschauderte bei jeder ihrer Berührungen und als sie ihre Lippen auf die Innenseite seiner Oberschenkel legte, erfüllte ihn eine Gänsehaut, die sich augenblicklich über ihn erstreckte*
*er keuchte mit geschlossenen Augen und spürte wie ihre Hand über seine Bauchmuskeln nach unten glitt, ehe sie ihre Finger um sein Glied legte*
*stöhnend öffnete er etwas seine Augen und sah zu ihr hinunter, um sie bei ihrem Tun zu beobachten, während sie ihn mit ihrem Spiel beinahe in den Wahnsinn trieb*
*er konnte jede einzelne Bewegung ihrer feuchten Zunge auf seinen Eicheln spüren und sein Becken zuckte unter dem stimulierenden Griff ihrer Finger*
*langsam hob er seine rechte Hand und legte sie auf ihre linke Schulter, verkrampfte seine Finger dabei vor Erregung*
*als sie dann jedoch die Spitze seiner Errektion in den Mund nahm und vorsichtig, aber bestimmt daran saugte, biss er die Zähne zusammen und zog scharf die Luft ein*
*laut stöhnend schloss er für einen Moment die Augen, eher er wieder dabei zusah, während sich seine Hand an ihrer Schulter weiter verkrampfte*
*die feuchte Enge die sich um ihn legte, ließ seinen Körper beben*
Scheiße, Cat.. ~
*stöhnte er laut und hob seine Hand von ihrer Schulter und legte sie auf ihren Kopf, um seine Finger in ihren Haaren zu vergraben*
*drückte ihren Kopf sachte nach unten, gerade so viel, dass sie wusste was er wollte, ohne sie dazu zu zwingen*

@Catalina A. McLean



nach oben springen

#23

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 01.08.2021 23:28
von Catalina A. Blake (gelöscht)
avatar

*Tja, Cat war eine Jungfrau - aber sicherlich keine Nonne, das musste sie Tyler wohl erstmal zu verstehen geben*
*sie schmunzelte bei seiner Frage nur kurz, immerhin würde er gleich sehen was ihm blüht*
*genießt sein Stöhnen und die Macht die sie dadurch empfand*
*das er noch ihren Namen aussprach kickte sie noch mehr, weshalb sie leicht über seinen Unterschenkel kratzte, ehe sie diesen wieder an sein Stamm legte und mit ihrer anderen Hand stützte sie auf die Matratze*
*ging auf seinen unausgesprochen Grund zunächst nicht ein, bis sie beschloss ihn so weit wie sie konnte in den Mund zu nehmen und verwöhnte diesen indem sie dran saugte, dran leckte und leicht mit ihren Zähnen drüber striff*
*genoss dabei den Geschmack seiner Lust tropfen, welche auch bei ihr Wirkung zeigten*

@Tyler Lockwood



zuletzt bearbeitet 01.08.2021 23:29 | nach oben springen

#24

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 02.08.2021 00:25
von Tyler Lockwood (gelöscht)
avatar

*in dem Moment, wo Cat ihre Finger um sein Glied schloss und ihn in den Mund nahm, gab Ty die Kontrolle an sie ab und fügte sich ihr*
*sie hatte die volle Gewalt über ihn und schien diese auch mit Genuss auszukosten, indem sie seine Eichel zuerst langsam mit ihrer Zunge verwöhnte*
*brummte erregt in sein Stöhnen, als sie über seinen Oberschenkel kratzte, der sich automatisch anspannte*
*auch seine Finger gruben sich tiefer in ihre Haare, die er packte und sanft daran zog*
*seine andere Hand lag neben seinem Körper und als sie seine Männlichkeit tiefer in den Mund nahm, krallte er sich in die Bettdecke*
*die feuchte Enge die sich nun beinahe vollständig um ihn schloss, erfüllte ihn mit einem ekstasischen Gefühl, welches durch seinen Körper schoss*
*laut stöhnend schloss er die Augen und presste seinen Kopf nach hinten in das Kissen, genoss dabei jede einzelne Sekunde davon*
*das Gefühl der Erregtheit steigerte sich immer weiter an, was Cat bereits schmecken konnte*
*sie konnte das wirklich gut und er würde nicht genug davon bekommen, doch er wollte nicht kommen - noch nicht*
*er ließ ihre Haare schließlich los und legte seine Hand an ihre Wange, öffnete immer noch stöhnend die Augen und sah zu ihr hinab*
*für einen Moment beobachtete er sie noch keuchend, zog sie dann aber sanft zu sich, damit sie zu ihm hochkommen würde*

@Catalina A. McLean



nach oben springen

#25

RE: You can\'t tame a wild heart, but you can ignite it to a burning flame. { Cat & Ty

in Archiv 02.08.2021 09:18
von Catalina A. Blake (gelöscht)
avatar

*Cat fühlte sich Tyler völlig hingezogen, sie genoss jeden noch so kleinen Augenblick denn sie mit ihm teilen durfte*
*sein stöhnen, brummen, ... es lag wie Musik in ihren Ohren*
*ihre Taten schienen den Lockwood in den Wahnsinn zutreiben, weshalb ihr ein grinsen übers Gesicht huschte*
*ein keuchen entwich ihr als er ihr leicht an den Haaren zog*
*als tyler seine Hand an ihre Wange legte, hob sie den Blick und sah ihm während ihrem tuns genau in die Augen*
*verwirrt sah sie ihn an, als er sie hoch orderte*
*natürlich folgte sie seinem Wunsch, wenn auch sehr widerwillig*
Alles ok?
*fragte sie deswegen und legte ihre Stirn in falten, sie hoffte ihm nicht weh getan zu haben*
*ihre Hand lag noch immer um sein Glied, doch hielt sie dieses still. Immerhin wollte sie es nicht schlimmer machen, wenn sie ihn wirklich verletzt hätte*


@Tyler Lockwood



zuletzt bearbeitet 02.08.2021 09:18 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 140 Gäste , gestern 129 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 4044 Themen und 185382 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 198 Benutzer (21.12.2023 14:54).

disconnected Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor